Sonntag, 12. Februar 2017

Valentinstag Torte mit Streifen und Teddy Bären


Das Design für dieses Törtchen hatte ich schon lange im Sinn und in Kombination mit dem Teddy Bären Pärchen ist eine niedliche Valentinstag - Torte entstanden.
Einige von euch erinnern sich vielleicht noch an die Anleitung für eine Streifentorte, die zu meinen ersten hier auf dem Blog gehört. Nach langer Zeit habe ich wieder mal so dekoriert :-)

Valentinstorte mit Fondant Bär Streifen
Erst auf den zweiten Blick sieht man, dass sich die Streifen zur Mitte hin verjüngen und deswegen keine Überlappungen entstehen.


Wie die Streifen zugeschnitten werden müssen, damit dieser Effekt entsteht, zeige ich euch in der Anleitung.
Damit die Herzchen plan mit dem Fondantüberzug abschließen, habe ich sie zwei Tage vorher aus Modellierfondant ausgestochen und fest werden lassen.
Nachdem ich das weisse Törtchen dann mit Fondant überzogen hatte, drückte ich nach und nach die Herzen in den frischen Überzug, nur bei den größeren Herzen brauchte ich etwas Zuckerkleber, damit sie hielten.
Anschließend bin ich abschnittsweise mit einem Smoother drübergegangen und habe die Herzen quasi in den Fondant massiert :-)

Fondant bear with heart
Damit die Bären aus Modellierfondant stabil stehen, sind in den Füssen Zahnstocher und auch die Köpfe sitzen auf einem Zahnstocher-Rückrad.

Valentine fondant cake hearts
Auf diesem Bild sieht man deutlicher, dass die Herzen in den Fondant eingearbeitet sind....


gestreife Torte rot weiss
Zeitaufwändig ist das genaue Anpassen der Streifen schon, aber gerade in der Farbkombination rot-weiss gefällt mir der Effekt sehr gut!

Süße Grüße,
Monika

3 Törtchen:

Brigitte hat gesagt…

Liebe Monika
Die Kombinatin aus Streifen und Herzen sieht einfach
toll aus und in Rot ist sie sehr ausdrucksstark.
Deine Bärchen sind sehr detailreich und wunderschön.
Deine Kreativität schein unbegrenzt und vielen Dank das du sie mit uns teilst.
Viele Grüße aus Berlin

Gabriele hat gesagt…

Wow! Was für eine wunderschöne Torte. Du lieferst immer so eine saubere und genaue Arbeit ab, sodass ich aus dem Staunen nicht mehr herauskomme. Die eingearbeiteten roten Herzen in den weißen Fondant ist einfach grandios. Ganz tolle Leistung!

Anita21 hat gesagt…

Hallo Monika,

wunderschön sieht die Torte aus. Ich befinde mich auch gerade in den Vorbereitungen zu einer Torte. Gestern habe ich deinen Fondant gemacht, der ruht jetzt bis nächste Woche im Kühlschrank.

Viele Grüße
Anita

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...