Dienstag, 22. März 2016

Frühlingstorte mit Mädchenfigur für Motivtorten Kurs


Die Probiertörtchen, die ich immer für die Kaffeepause in meinen Tortenkursen mache, liebe ich :-)
Einige Zeit vorher mache ich mir Gedanken über das Design und entscheide mich dann meistens kurzfristig doch ganz anders...
Diesmal stand das Thema Frühling fest, bzgl. der Verteilung der Blümchen schwankte ich lange zwischen Schwerpunkt unten und Kranz oben...


Torte mit Mädchen Figur aus Fondant
Sehr glücklich bin ich nun aber mit meiner Entscheidung, die Blumen aus einem Kranz heraus leicht nach unten fallen zu lassen. Meine kleine Liesel war nun nicht so einsam oben auf der Motivtorte ;-)


Tortenfigur Mädchen aus Fondant
Mittlerweile geht mir das Modellieren von Figuren etwas leichter von der Hand :-)
Damit die Figur stabil steht, hat sie in den Füßen jeweils einen Schaschlikstab, der bis in den Bauch reicht. Auch der Kopf ist mit Hilfe eines Schaschlikstabes auf dem Körper befestigt. Wenn man alles essbar haben möchte, könnte man anstelle der Schaschlikstäbe auch Spaghettis benutzen - sooo haltbar wie die Stäbe sind die allerdings nicht...

Vorlage für diese kleine Mädchenfigur aus Modellierfondant war eine Dekofigur, die ich vor einiger Zeit mal bei Rossmann gekauft habe und die nun bei mir auf der Badezimmerfensterbank steht.


Für die kleinen Blümchen habe ich diese und diese PME-Ausstecher in den jeweils kleinsten Größen benutzt und außerdem diese Clikstix-Cutter. Die kleinen Blättchen sind einfach von Hand geformt und zum Schluß zwischen die Blümchen gesteckt.


Um den hellen Gänseblümchen etwas Tiefe zu geben, habe ich diese nach dem Trocknen in der Mitte mit rosa Puderfarbe betont. Dadurch wirkt der ganze Blümchen-Kranz lebendiger, oder?


Unter dem Überzug aus Rollfondant steckte wieder eine Preisselbeer-Zitronen-Sahnetorte mit Schoko-Eierlikörboden - diese Füllung ist schön stabil und schmeckt frisch und leicht :-)

5 Törtchen:

Sonja Dietrich hat gesagt…

Sieht so richtig nach Frühling aus. Da bekommt man Lust rein zu beißen:-)))

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

da hast Du wieder ein bezauberndes "Törtchen" gemacht. Die vielen kleinen Blümchen in den unterschiedlichen Farben harmonieren perfekt miteinander und das niedliche Blumenkind ist wunderbar anzusehen. Habt Ihr das eigentlich auch verspeist? Ich nehme mal an, nein und das steht sicher irgendwo in Deiner Sammlung.

LG von Lore

Conny. hat gesagt…

Zuckersüß und erste Sahne!!!
Ich bin ja auch schon ein paar Mal in den Genuss deiner Probiertörtchen gekommen und insbesondere deine Karamellbuttercreme hat es meiner Schwester und mir angetan *schwärm*. Ich mache für das nächste Wochenende eine BVB-Torte zum 50. Geburtstag meines Schwagers. Dafür wurde diese Buttercreme speziell erbeten! ;-)
Deine Frühlingstorte ist mal wieder (eigentlich wie immer) eine Wucht! Ganz allerliebst, die kleine Liesel und die zarten Blümchen treffen voll meinen Geschmack! Danke für deine Mühe, deinen Lesern immer Neues zu präsentieren und uns mit Rat und Ideen zur Seite zu stehen. Ich wünsche dir und deinem Schatz ein fröhliches Osterfest! Bunte Grüße aus dem Sauerland sendet dir Conny.

Monika Matzat hat gesagt…

Meine kleine Liesel parkt gerade in einem Styroporklotz, Lore...
Wenn ich Zeit habe, mache ich nochmal Blümchen und dekoriere dann einen Dummy wie das Törtchen oben :-)

Anita21 hat gesagt…

Wunderschön, wie immer, bin der größte Fan von deinen Blümchen Torten. Farbkombi ist perfekt, gefällt mir sehr sehr gut. Das kleine Mädchen sieht natürlich auch ganz bezaubernd aus.

LG

Anita

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...