Montag, 19. Oktober 2015

Vogelscheuche auf Herbsttorte für Motivtorten Anfänger Kurs

Langsam ist der Herbst ja nicht mehr zu leugnen - richtig kalt und usselig ist es in der letzten Woche gewesen.
Aber der Herbst hat auch seine schönen Seiten: ich liebe buntes Herbstlaub, leuchtende Herbstblüher und windige, sonnige Tage.
Na ja, sonnig war es in den letzten Tagen nicht - aber das andere passt schon :-)
Die Motivtorte für meinen letzten Kurs habe ich deswegen in Herbstfarben gehalten und mit einer fröhlichen Vogelscheuche aus Modellierfondant getoppt als positiven Gegenpart zum Regenwetter.


Scarecrow cake autumn Herbsttorte Fondant
Kombiniert habe ich die Vogelscheuche mit Herbstlaub aus Blütenpaste in bunten Farben und einem schlichten, grafischen Muster am Rand der Motivtorte. 


Zuerst hatte ich vor, die Vogelscheuche mit Kürbissen zu umgeben, mich aber dann doch dagegen entschieden, weil sonst zu viel oben auf der Torte gewesen wäre und die Deko überladen gewirkt hätte.
Herbstlaub ist genau richtig: bunt und luftig, ohne zu dominant zu sein :-)


Für die Rand Dekoration habe ich zum ersten Mal mit einer Silikon Mould für Onlays gearbeitet.
Von Marvelous Mould gibt es ein schönes Video, in dem der Umgang mit solchen Moulds gezeigt wird.
Grafische Muster lassen sich mit solchen Onlays schnell herstellen und am Rand einer Torte anbringen.
Wichtig für das Gelingen ist lediglich Blütenpaste und dünnes Ausrollen, dann klappt das Arbeiten mit solchen Onlays einwandfrei :-)
Benutzt habe ich für diese Torte das Onlay "Bubbles" - wie gefällt es euch?


chocolate cake buttercream raspberry
Unter dem Überzug aus Rollfondant war ein Schokoladenkuchen mit Himbeerbuttercreme - wunderbar vorzubereiten, perfekt in dünne Lagen zu schneiden und zu stapeln und Reste schmecken auch nach 2-3 Tagen noch köstlich :-)

Die von meinen kreativen Teilnehmern während des Anfängerkurses geschaffenen wunderschönen Motivtorten sind sehr unterschiedlich geworden, anschauen könnt ihr die Torten DORT.

11 Törtchen:

connie sua hat gesagt…

Ohhhhhh, it´s so cute........

Maria hat gesagt…

Die Vogelscheuche ist wunderschön und so detailreich! Gefällt mir sehr gut! Auch das Design mit den Punkten gefällt mir gut, auf so eine Idee wäre ich nicht gekommen. Ich bin aber auch bei der Randgestaltung immer etwas ideenlos.

Wie machst du die bunten Herbstblätter? Alle aus weißer Blütenpaste und dann bemalen/bepudern oder nimmst du Blütenpaste in verschiedenen Grün/Braun/Gelbtönen und bepuderst nur?

Monika Matzat hat gesagt…

Ich freue mich, dass euch die Torte gefällt, connie und Maria :-)
Für die Herbstblätter hatte ich in verschiedenen Farben eingefärbte BP grob miteinander verknetet und dann ausgerollt, Maria.
:-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,
Die Torte gefällt mir sehr gut, insbesondere das "Bubble" Muster. Ich habe mir gleich das Video angeschaut, super Sache!! Auch die Farbe ist toll, die du gewählt hast. Ich liebe Grüntöne. Darf ich fragen mit welchen Grüntönen du eingefärbt hast?
An dieser Stelle muß ich sagen, dass ich sehr gerne dein Blog lese und ich mich immer freue wenn du einen neuen Artikel geschrieben hast. Vielen Dank für deiner Arbeit!!
Süße Grüße
Sára

Monika Matzat hat gesagt…

Das Grün des Überzugs besteht aus Resten: hellgelb mit grün und einem Tick braun. Die Punkte sind mit Christmas green von Sugarflair gefärbt, Sara :-)

Nadine hat gesagt…

Hi Monika!

Diese Woche werde ich meine erste Motivtorte backen. Ich habe alle Utensilien bestellt und warte jeden Tag auf das Päckchen :) ich habe mich für deinen Schokoladenkuchen entschieden. Würde aber gerne mit Kaffeecreme füllen - hast du da einen Tipp für mich?

Vielen Dank!

Nadine

Monika Matzat hat gesagt…

Schau mal oben in der Rezepte-Rubrik nach der Mokka-Buttercreme-Torte, Nadine :-)

Carmen Knapp hat gesagt…

Wie detailgetreu deine Figuren immer sind! Da bin ich echt beeindruckt!
Die Farbkombination gefällt mir sehr gut und das Bubble-Muster ist eine tolle Inspiration.
Danke für den tollen Post.
LG Carmen

Johanna von My tasty little beauties hat gesagt…

Liebe Monika,
mal wieder eine wunderschöne Torte mit megasüßer Deko! <3
Viele Grüße
Johanna

Erica Sta hat gesagt…

Liebe Monika, Du weißt längst, dass ich zu Deinen Fans gehöre... Und mit dieser {Zucker-} süßen Herbsttorte hast Du Dich wieder selbst übertroffen!

Darf ich Deinen Post rebloggen?

Und ich hoffe, dass ich es im nächsten Jahr schaffe bei Dir einen Kurs zu belegen!!!

Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

Monika Matzat hat gesagt…

Sehr gerne darfst du diesen Artikel rebloggen - ich freue mich darüber, Heidrun :-)

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...