Sonntag, 1. Dezember 2013

Jetzt schon an Weihnachten denken: Adventliche Eierwärmer


Am Wochenende zusammen frühstücken - das ist mir und meinem Schatz nach einer anstrengenden Arbeitswoche immer ganz wichtig.
Jahreszeitlich wechsele ich gerne die Eierwärmer, im Frühjahr und Sommer benutzen wir die Hühner-Wärmer, wenn Besuch da ist, bekommt jedes Ei eine bunte Zipfelmütze und jetzt in der Adventszeit geht es auch am Frühstückstisch weihnachtlich zu :-)


Ein Bild dieser Elch-Eierwärmer habe ich durch Zufall im Netz gefunden und mich sofort verliebt :-)

Für die Anleitung habe ich etwas rumprobiert und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden: Soooo niedlich, die kleinen Rudolfs!

So habe ich die Eierwärmer gehäkelt:

Körper
Magic Ring (googeln, wer nicht weiss, was das beim Häkeln ist...)
6 FM
Jede M verdoppeln - 12 M
Jede 2. M verdoppeln - 18 M
Jede 3. M verdoppeln - 24 M
Jede 4. M verdoppeln - 30 M
In Runden häkeln, bis die gewünschte Höhe erreicht ist (ca. 10 Runden)

Geweih
Magic Ring
6 FM
In Runden häkeln, bis die gewünschte Länge erreicht ist.
Ein 2. Teil genauso, nur kürzer häkeln und an die lange Geweihstange nähen.

Nase
Magic Ring
6 FM
ca. 2 Runden häkeln

Alle Teile an den Elch-Körper nähen - fertig!



Und für diese Eierwärmer habe ich  mich an der Anleitung für die bunten Zipfelmützen und an dieser Anleitung von DROPS orientiert. Nach dem Waschmaschinen-Filzen habe ich mit Hilfe von 2 Pappschablonen den weissen Bommel gemacht.

Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent und viel Freude bei den Weihnachtsvorbereitungen!

8 Törtchen:

http://terry60.blog.de/ hat gesagt…

Niedlich!
Die Mützen wie die Elche.

Ich hab dich auf meinem Blog verlinkt und eines deiner Tortenbilder mit.
ich hoffe, das durfte ich.
Wenn nicht, einfach einen Kommentar schreiben.
LG, Conny

Tortilla hat gesagt…

Liebe Monika,
wie wunderbar! Die Elche sind so toll! Und mit Anleitung... da werde ich mich dran machen in den nächsten Tagen!

Vielen Dank für deine wunderbaren Ideen und eine schöne Adventszeit!

Herzliche Grüße

Tortilla

Josi hat gesagt…

Liebe Monika, die sehen soooo klasse aus :) die muss ich einfach nachhäkeln - Vielen Dank für die Anleitung dafür!! Ich weiß du hast bestimmt viel um die Ohren aber vielleicht hast du je trotzdem Lust bei meiner Verlosung teilzunehmen? http://fraeulein-gaensebluemchen.blogspot.de/2013/12/advents-special-1-und-verlosung.html Außerdem habe ich für all meine Leser eine Advents-Special (einen virtuellen Adventskalender) vorbereitet. Viele Grüße, Josi

Tini hat gesagt…

Hallo,

vielen Dank für die tolle Idee und Anleitung - ich als Nichtprofi habe aber noch eine Frage: welche Stärke muss das Garn denn haben, welche Häkelnadel ist also entsprechend zu wählen und wieviel Garn brauche ich denn so ca?

Besten Dank und viele Bremer Grüße
Tini

Monika hat gesagt…

Ich häkele mit Catania von Schachenmayr oder mit Cotone von Lana Grossa - die passende Nadelstärke steht auf dem Garn drauf, Tini.
Mit einem Knäul kann man bestimmt 10 Elche häkeln - wenn nicht mehr :-)

Alexandra hat gesagt…

Danke fürs Teilen. Das ist eine wirklich tolle Idee! Werde mal versuchen meine Häkelfähigkeiten wieder ein wenig aufzufrischen. ;) Vielleicht schaffe ich dann bis zum Weihnachtsfrühstück 2-3 Stück :D

Liebe Grüße und einen frohen Nikolaus
Alex

Anonym hat gesagt…

Das is ja mal richtig cool! Das will ich auch versuchen hab allerdings noch nicht gehäkelt nal schauen was draus wird ;) FM heißt Feste Masche oder?
Lg Steff aus Rheinland Pfalz

Monika hat gesagt…

Ja, FM heißt feste Masche, Steff.
:-)

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...