Montag, 30. September 2013

It's owl-time - Eulentorte für den Tortenkurs


Eulenmotive finde ich superniedlich, bereits im Frühjahr hatte ich für einen Kurs diese Eulen-Torte gemacht und letzte Woche beschlossen, für die Kurse, die ich diesen Herbst gebe, bei dem Motiv zu bleiben :-)
Hier also meine 2. Eulentorte, die ich als Probiertorte für den Basiskurs "Rollfondant" am vergangenen Samstag gemacht habe - diesmal nicht in rosa, sondern in blau!


Fotografiert habe ich die Torte am Spätnachmittag im Schattenspiel der Büsche, die vor unserer Terrasse stehen. So kamen die Strukturen des Baumes und des unteren Fondantabschnittes am Besten zu Geltung.


eule torte owl cake fondant
Ohne direkte Sonne sieht die Torte etwas "flacher" und nicht so ausdrucksstark aus, finde ich...
Die Holzstruktur im Baum habe ich mit einer Prägematte gemacht und für die Struktur im unteren Teil der Torte habe ich einen grob gemusterten Tischläufer benutzt, den ich extra für Tortenzwecke vor kurzem bei Depot gekauft habe...
Im Nachhinein habe ich mich etwas geärgert, dass ich den blauen, welligen Fondant des unteren Bereichs nicht unter dem Baum weggeschnitten habe. Dann hätte sich der Rand der Welle nicht durch den Baum gedrückt...


eule torte owl cake fondant
eule torte owl cake fondant
Eingedeckt ist die Torte mit Rollfondant und alle Dekoteile habe ich aus Modellierfondant gemacht. Wissenswertes über das Thema Fondant habe ich übrigens mal in diesem Artikel zusammengefasst: Geheimnis Fondant
Und eine Anleitung für Tortendekorationen, die sich aus vielen kleinen Teilen so wie hier auf dieser Torte zusammensetzen, findet ihr dort Aufleger in Puzzle-Technik
Für solche Motive lohnt sich übrigens die Anschaffung eines Schneidrädchens, damit lassen sich die einzelnen Motivteile sauber ausschneiden. In diesem Artikel geht es um dieses nützliche Werkzeug Ganz schön scharf...


eule torte owl cake fondant
Unter dem Fondantüberzug war wieder eine Friesentorte reloaded - die kommt immer gut an, deswegen gibt es die auch so oft als Probiertorte in meinen Tortenkursen :-)


 













Entstanden sind während des Kurses wieder wunderschöne Torten. Wir hatten viel Spaß zusammen und der Tag verging wie im Flug :-)

11 Törtchen:

Natalie hat gesagt…

Hallo Monika, die Torte ist wirklich wieder mal überaus hübsch geworden und wie immer äußerst perfekt gearbeitet...wirklich, wirklich toll.

Ich wollte dich allgemein noch etwas fragen... ich verfolge schon seit. ca 2 Jahren deinen Blog und habe hier und da schon einiges nachgebacken. Nun habe ich einen eigenen Blog und wollt Rezepte/Methoden veröffentlichen, die ich mir bei dir abgeguckt habe (eventuell bisschen abgewandelt) Ist es dann ok wenn ich dich und deinen Blog erwähne, also wo ich das her habe oder darf/soll man das generell nicht?

ich hab letztens eine Hochzeitstorte gemacht und habe da deine Marzipanschicht-Torte gebacken...die wollte ich auf jeden Fall posten :)

Liebe Grüße
Natalie

Kochen mit Diana hat gesagt…

Wunderschöne Torte.

Monika hat gesagt…

Hallo Natalie,
gerne kannst du auf deinem Blog Anleitungen und Rezepte von mir vorstellen. Wenn du das in deinen eigenen Worten machst und nicht nur kopierst, freue ich mich sehr darüber :-)

Hilde hat gesagt…

Das sind ja mal wieder schöne Torten geworden, mal abgesehen von der deinigen. Du bbist schon eine gute Lehrerin, man sieht es anden immer wieder tollen Ergebnissen. Aber ich würde nochmal wieder einen Kurs mitmachen nur wegen der netten Atmosphäre (rein theoretisch ;-) ).

Je en hat gesagt…

Wer die Macht der Fotographie besitzt, regiert die Werbe-Welt :)

Ich habe neulich dieses Foto gefunden, weiss nicht ob du es schon gesehen hast oder nicht. Hätte lieber zu passender Torte geschrieben, habe die leider nicht gefunden, du hast inzwischen sooo viele gemacht ;)

http://s14.directupload.net/images/131001/e6esldfq.jpg

Monika hat gesagt…

Dort ist die Torte, Jeen...
http://tortentante.blogspot.de/2012/01/neues-jahr-neues-tortchen.html
Melinda hat mich vorher gefragt, ob sie meine Torte als Vorlage benutzen darf :-)

Dunja Nuri hat gesagt…

Hallo Monika,

wie immer, eine wunderschöne Torte! Deine Friesentorte hab ich im Mai meiner Mama zum Geburtstag gemacht! Sehr sehr lecker. Und die Kombination Pflaume mit Sahne ... hmmm Schmackofatz!

Lieber Gruß,
Dunja

Dunja Nuri hat gesagt…

Hallo Monika,

wie immer, eine wunderschöne Torte! Deine Friesentorte hab ich im Mai meiner Mama zum Geburtstag gemacht! Sehr sehr lecker. Und die Kombination Pflaume mit Sahne ... hmmm Schmackofatz!

Lieber Gruß,
Dunja

Ulli Schmitt hat gesagt…

Als absoluter Neuling schleiche ich seit ein paar Wochen durch deinen (oder lieber Ihren?) supertollen Blog und habe schon seeeehr viel gelernt. 2 Torten sind so gut wie fertig, sie warten nur noch auf die Dekoration, die aber schon vorbereitet ist. Als nächstes hat sich die Tochter meiner Freundin von mir eine "Eulentorte" gewünscht :-)) Eh voilà, ich werde es versuchen.
Vielen Dank für die tolle Anleitung
Liebe Grüße Ulli

Anita21 hat gesagt…

Hallo Monika,

bezaubernd die kleine süße Eule! Ich muss sagen, dass ich es nicht so schlimm finde, das der blaue Fondant sich etwas abzeichnet unter dem Baum. Das macht den Baumstamm natürlich, in der Natur ist ja auch nicht alles perfekt. Ich finde die Torte so wie sie ist sehr sehr schön. Also, ich glaube, diese Friesentorte muss ich auch mal machen, die kommt ja immer sehr gut an, wenn ich das hier so lese.

Schönes Wochenende .

LG Anita

Anonym hat gesagt…

Schade das du so weit weg wohnst, ansonsten würde ich mich sofort zu einem Kurs bei dir anmelden.
LG Ilka

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...