Samstag, 10. August 2013

Törtchen-Ferien-Spiele - Basteleien mit Fondant


Einige von euch erinnern sich bestimmt, dass ich im Herbst letzten Jahres für meine Lieblingsnichte (ich habe nur eine....)  einen Privat-Tortenkurs gegeben habe.
Wir hatten damals viel Spaß zusammen und meine Nichte hatte eine wunderschöne Torte gezaubert!
Zu Beginn der Sommerferien habe ich meiner Nichte angeboten, mich doch zusammen mit ihrer Freundin zu besuchen, um wieder zu backen und zu dekorieren.


fondant cake fondanttorte Bauernhoftorte dschungeltorte
Gestern und heute war es nun soweit und entstanden sind zwei zauberhafte Torten - ich bin richtig begeistert!


Gestern haben wir die Kuchen gebacken, Fondant einfärbt und schon mal die Cakeboards vorbereitet...

...außerdem die Palmblätter aus Blütenpaste für die Palmen vorbereitet, die auf die Dschungeltorte kommen sollten.


Heute morgen haben wir die Kuchen zurechtgeschnitten, mit Ganache überzogen und die Dekorationen vorbereitet. Meine Nichte hatte sich für eine Bauernhoftorte entschieden und ihre Freundin (beide sind 11 Jahre alt...) für eine Torte mit Dschungel-Thema. Die Zeit ist im Nu verflogen und die beiden hatten eigentlich vorgehabt, noch viel mehr Figuren aus Modellierfondant zu machen - aber irgendwann mussten wir mit dem Kleinkram aufhören und uns dem Überziehen der Torten mit Fondant zuwenden...


Und dann kam endlich der schönste Part: Das Dekorieren!


fondant cake fondanttorte Bauernhoftorte kuh misthaufen huhn hase
Die Bauernhoftorte ist richtig fetzig und abgefahren geworden - meine Nichte hat sich bewusst für poppige Farben und schräge Figuren entschieden...
Unter dem Misthaufen sind Rice Krispie Treats - diese Masse ist schön leicht und trotzdem stabil und eignet sich wunderbar als Unterlage, wenn große Dinge modelliert werden, die nicht zu schwer sein sollen. Und der Mist ist - wie das Gras übrigens auch - mit einem Clay Extruder hergestellt.


fondant cake fondanttorte krokodil affe schlange palme dschungeltorte
...und die Torte der Freundin meiner Nichte zieren gefährliche Dschungeltiere wie das Krokodil, ein Tiger und eine giftige Schlange.


Den Orang-Utan habe ich gemacht, der gefiel mir im Figuren-Buch, nach dem wir gearbeitet haben, so gut :-)


fondant cake fondanttorte palmtree palme clay gumpaste
In den Palmenstämmen ist eine salzige Knabberstange (keine Salzstange...), die wir mit Modellierfondant ummantelt haben. Dadurch bekamen die Bäume Stabilität und konnten sofort verwendet werden.
fondant cake fondanttorte orang utan clay gumpaste
Die Figuren auf der Bauernhoftorte sind nach Anleitungen aus dem Buch Die fabelhafte Welt der Knete von Rony Oren gemacht worden...


...und für die Dschungeltorte haben wir uns an die Anleitungen aus dem Buch 100 Fondant Animals für Cake Decorations gehalten.

Beide Bücher gefallen mir richtig, richtig gut - die Figuren sind ganz toll und auch für Modellier-Dummies wie mich - und auch für Kinder - leicht nachzuarbeiten.


13 Törtchen:

kim kordis hat gesagt…

Man muss Kinder einfach mal lassen, sie schaffen wundervolles! Sehr gelungen :-)

renawitch hat gesagt…

Die Ronny Ohren Bücher sind klasse. Ich habe mittlerweile alle Bände und kann sie jedem nur empfehlen, der ein wenig rummodelieren möchte.
Die Figuren habe ich sofort erkannt und die Torten sind richtig klasse geworden.
Ich habe auch schön mit Kindern an Torten gearbeitet und die fanden es immer toll.

Anonym hat gesagt…

Die sind ja wirklich super,super süß geworden.
Genial, zwei ganz große Talente würde ich sagen.
Nachwuchsförderung machst du also auch noch ;-)
Die Bücher muss ich haben :-)

LG Petra

Olga Gaal hat gesagt…

Hallo Monika,

ich finde die Torten einfach klasse :-) Die lila/pinke Kuh hat es mir besonders angetan. Tolle Arbeit von dir und den Mädels.

Liebe Grüße

Olga

Anonym hat gesagt…

Hallo Moni,

bei wem muss ich mich melden, damit ich deine zweite Nichte werde? :)

So eine Tante hätte wohl jeder gern ;)

Lg Lena Z

PS. Tolle Arbeit von den Mädels!

Hilde hat gesagt…

Glückwunsch - tolle Sachen!
Meine Enkel sind jetzt auch so weit, dass sie mitmachen wollen. Nur an der Geduld haperts noch (woher die das wohl haben? ;-) ) ...

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,
sind wirklich tolle Torten geworden!!! =)
Jetzt mal eine Frage, aus was ist der Palmenstamm? Und wie habt ihr ihn stabil / haltbar gemacht? ;-)
(Langt es das auch aus Modelliermasse zu machen und trocknen zu lassen?)

Liebe Grüße, Mara

Anonym hat gesagt…

Oh ich habe gerade einen voreiligen Post aufgegeben, den ich wahrscheinlich nicht wieder löschen kann? -Tut mir Leid! :(
Habe jetzt gesehen, dass die Palmen aus Knabberstangen sind. Sorry nochmal!
Lg mara

Melanie hat gesagt…

Hallo
tolle Torten, hammer!!!
Diese Bücher gibt es ja leider nur auf englisch oder? Sind die trotzdem zu empfehlen??
Wie hast du diese Haare vom Orang-Utan hin bekommen? Hast du eine Knobi Presse benutzt?
Danke, liebe Grüße

Julia hat gesagt…

Was für super tolle Torten! Und beide sind erst 11? Meine Güte, da muss ich echt noch was lernen :D!
Mir gefällt dein Block super super gut und ich habe schon richtig tolle Anregungen gefunden!
Danke! Mach weiter so!

Monika hat gesagt…

Die Haare sind wie der Mist mit einem Clay Extruder gemacht, Melanie.
Meine Nichte und ihre Freundin können kein Englisch und sind super mit den Büchern zurecht gekommen...

Anonym hat gesagt…

Die Torten sehen toll aus und Kindern macht es wirklich sehr Spaß, kann ich bestätigen!
Diesen Caly Extruder bestelle ich mir nun auch mal, hast mich überzeugt ;-)
Was für Kuchen sind unter der tollen Verzierung?

LG
Edda

Monika hat gesagt…

Ein Cola-Kuchen, Edda...
Der ist bei den Beiden sehr gut angekommen :-)

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...