Sonntag, 20. Januar 2013

Kleine Wintertorte mit Rotkehlchen


Habe ich euch schon gesagt, dass Rotkehlchen meine Lieblingsvögel sind? Ja klar, bei meiner letzten Geburtstagstorte habe ich das schon verraten...
Inspiriert vom lebhaften Treiben um die diversen Futterstellen in unseren Garten ist dieses kleine Wintertörtchen entstanden - wieder mit Rotkehlchen :-)



Motivtorte Winter Rotkehlchen Schnee
Das Motiv habe ich ganz schlicht und einfach gehalten - es wirkt allein durch die unterschiedlichen Dicken der einzelnen Elemente.
Wie solche Dekore auf Torten gemacht werden, habe ich schon mal in einer Anleitung gezeigt: Puzzletechnik/Aufleger aus Fondant


Motivtorte Winter Rotkehlchen Schnee
Leichtigkeit bekam das Design durch die weissen Punkte, die prima auf dem hellblauen Rollfondant aussehen.
Erst hatte ich überlegt, die evtl. wegzulassen, aber schon beim Aufkleben der ersten Punkte merkte ich, dass das Motiv viel verspielter wirkt mit den Punkten...


Motivtorte Winter Rotkehlchen Schnee
Ausgestochen habe ich die Punkte übrigens aus Blütenpaste mit meiner größten Lochtülle. Die hat schön scharfe Kanten und der fertige Punkt läßt sich mit einem trockenen Pinsel  von innen ganz leicht aus der Lochtülle rausstupsen.
Motivtorte Winter Rotkehlchen Schnee








Und falls euch das Motiv so gut gefällt, dass ihr es nacharbeiten möchtet, habe ich zum Abmalen und Ausdrucken eine Vorlage gemacht.
Ich wünsche euch noch schöne Wintertage - macht euch warme Gedanken!


19 Törtchen:

Sabine Braun hat gesagt…

hallo monika,
da ist dir wieder eine wunderschöne torte gelungen, das motiv gefällt mir richtig gut. verrätst du uns auch was für ein leckerer kuchen sich unter dem fondant versteckt?
ich wünsche dir noch einen schönen sonntag.
liebe grüße von bine

lunasphilosophy hat gesagt…

Wahnsinn. Wie kommst du nur immer dazu, so viele Torten zu backen? Ich wüsste gar nicht, wer die bei uns alles essen sollte. Aber um so besser. Hab ich wenigstens was zum Staunen, wenn schon nicht zum essen. :o)

Monika hat gesagt…

Ihr Lieben - diese Torte ist mal nicht zum Essen ;-)
Unter dem Fondant ist nur Styropor...

Luna, du hast schon Recht: Soviel kann man gar nicht essen!

:-)

Perlenhuhn hat gesagt…

Wow, sieht wirklich klasse aus!

VG, Steffi

Sabine Braun hat gesagt…

och, torten kann ich immer essen und ich hab glück, ich nehm dabei nicht mal zu ;-)

Anonym hat gesagt…

Liebe Monika,
die torte ist wunderschön. Verratest du mir, wie du den Schnee gemacht hast?

LG

Yasmin

Marina Wahl hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut Deine Torte :)
ich beobachte auch jeden Tag das Treiben an unserem Vogelhäuschen !

LG Marina

Petra0561 hat gesagt…

Hallo Monika,

die sieht richtig schön aus. Aber schade, ohne "Inhalt" :-) Gefällt mir trotzdem richtig gut.

Lieben Gruß
Petra

Yvonne ( Strubel) hat gesagt…

Wow was für eine tolle Torte und so schön passend zum Wetter hier liegt Schnee seit heute morgen aber auch ohne Inhalt sieht die Tortetoll aus :-).
Wir beobachten auch immer unsere Rotkehlchen und Kohlmeisen am Futterhäuschen .
LG Yvonne

groschenromanblog hat gesagt…

Wow. Das ist mal eine Torte. Da stellt sich mir eine Frage: Wie schneidet man so ein Prachtstück an, ohne dass das Fondant bröckelt? Danke und Grüße

Monika hat gesagt…

Guck mal mein Kommentar von 14:50, groschenroman ;-)

Fondant bröckelt aber auf echten Torten NICHT beim Anschneiden!
Schau mal in diesen Artikel, da ist ein Anschnittfoto drin:
Schneemann-Torte
:-)

renawitch hat gesagt…

Hey Monika!

Die ist mal wieder richtig schön geworden.
Wie hast Du denn den Schnee auf dem Häuschen und am Rand gemacht?
Der sieht toll aus - und so fedrig irgendwie.

Liebe Grüße
die Rena

Monika hat gesagt…

Das ist Royal Icing mit drübergekrümelten Kokosflocken, Rena :-)

Fummelchen hat gesagt…

Hallo Monika, ich bin seid ein paar Tagen auch Fan von Deiner Seite.Die Torte ist toll, macht so richtig Winterstimmung.Ich mache auch Motivtorten für Freunde und Kollegen.Meine Mutter arbeitet in Berlin im Kuchenladen die machen ganz viele dieser Torten.Hast Du ne Idee für eine winterliche Hochzeitstorte Thema Schneesturm?Liebe Grüße Fummelchen.

Beate Neutschel hat gesagt…

Hallo Monika,

echt ein schönes Motiv und was mir besonders gefällt, dass hier nichts aufwendig zu modellieren und Tage vorher vorzubereiten ist, super.

VG Beate

Anita21 hat gesagt…

Hallo Monika,

die weißen Punkte sehen aus wie Schnee der vom Himmel herunterfällt und der kleine Vogel schaut sich das gemùtlich von seiner Stange aus an.
Die Idee mit den Kokosflocken ist ja klasse.

LG Anita

Anonym hat gesagt…

Wunderschön!!! sowas schlichtes und abgestimmtes mag ich total gerne!!
Ein glück hatte ich bisher immer abnehmer für meine Torten! :-) Aber ist bestimmt auch mal ganz nett, so spar man die ARbeit mit dem Backen und einschmieren. Und der Rand ist immer schön glatt :-)
VieleGrüße
birgit

Behyflora hat gesagt…

Liebe Monika,

deine Torte sieht wieder einmal phänomenal aus.
Ich wollte mich nochmal "persönlich" bei dir bedanken für den tollen Gewinn und dir einen Link da lassen, wo du sehen kannst was ich damit gemacht habe.
Denn ich habe es tatsächlich endlich geschafft mich an meine erste Motivtorte zu wagen! Danke für die Ermutigung durch den Gewinn.

Hier also meine erste Motiv-Torte:

http://www.behyflora.com/2013/01/lecker-zebrakuchen-mit-marshmallow.html

Viele liebe Grüße,
Behyflora

Fatme hat gesagt…

Liebe Monika,

ich schließe mich auch den anderen an, deine Torte bzw. das Motiv sieht klasse aus. Und du hast sogar an den Schnee gedacht :-).....

LG Fatme

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...