Donnerstag, 7. Juni 2012

Richtung Osten - unser Urlaubsmotto dieses Jahr...

In den letzten Jahren sind wir Mitte Mai zum Campen nach Italien gefahren oder haben in Deutschland eine Ferienwohnung gemietet, weil es zum Campen in Deutschland oder Holland noch zu kalt war.

heku car camp in kühlungsborn
Seit letzten Herbst haben wir aber ein Car-Camp, in dem es auch eine Heizung gibt ;-), und können deswegen auch im Frühling Ziele in Deutschland besuchen!



Von Bad Oldesloe aus sind wir also Richtung Osten immer an der Ostseeküste entlang gefahren und haben dort, wo es uns gefiel, einige Tage verbracht.
Beeindruckt haben uns die unterschiedlichen Städte, in denen es von Backsteingotik bis zur Bäderromantik vieles anzuschauen gab, die wunderschöne und vielfältige Landschaft und vor allem die traumhaften Strände!



Bad Oldesloe war Startpunkt für unsere Urlaubstour, weil ich im November Karten für ein Konzert einer bekannten A-Capella-Gruppe gekauft hatte. Die Jungs kommen ja eigentlich zu ihren Fans und singen dann vor einem riesigen Publikum in grossen Veranstaltungshallen. Solche Konzerte sind aber nicht so unser Ding, wir haben es lieber kleiner und persönlicher - so, wie die Konzerte zu Beginn der Gruppe waren. Damals haben wir drei Konzerte besucht: In Soest, in Unna in der Stadthalle und in Wuppertal in der Stadthalle - danach fanden die Konzerte in immer größeren Hallen statt...
Das Konzert im Rahmen der WG Kirchentour in Bad Oldesloe fand aber in der Peter Paul Kirche statt und war genau das, was wir erwartet hatten: Es gab genug Töne für jeden Zuhörer, wie Dan sofort zu Beginn des Konzerts versprach ;-)


Unsere erste Station nach Bad Oldesloe war Beckerwitz in der Wohlenberger Wiek. In den Steilhängen dort haben wir Schwalben beim Füttern ihrer Jungen beobachtet und die Ruhe genossen - viel los war da nicht :-)


Danach gings nach Wismar mit dem schönen, alten Hafen; Kirchen in Backsteingotik, dem alten Brauhaus mit leckerem Mumme Bier...

Nächste Station war Timmendorf auf der Insel Poel. Hier hat es uns richtig gut gefallen: Nettes kleines Örtchen, schöner und günstiger Stellplatz für Wohnmobile, übersichtliches Radwegenetz auf der Insel.


Danach haben wir uns einen Luxuscampingplatz in Kühlungsborn gegönnt: So ein tolles Waschhaus wie im dortigen Campingpark hatten wir bis dahin noch nicht gesehen...
Der Campingplatz liegt direkt am Strand und man kann von dort aus zu Fuß zur Promenade laufen. Zum Baden ist der Strand am Campingplatz allerdings nicht geeignet, weil dort zuviele Steine im Wasser sind...
Von Kühlungsborn aus sind wir per Rad nach Heiligendamm und Bad Doberan gefahren. Von Heiligendamm hatten wir uns allerdings mehr versprochen: Außer dem Hotelkomplex gibt es dort echt nix, nur noch nicht renovierte Gebäude - bis zur weissen Stadt am Meer dauerts bestimmt noch lange ;-)


Danach gings nach Wustrow und Prerow und die Strände in diesem Teil des Darss sind einfach nur WOW - wir waren echt begeistert. Wir sind entlang der Küste geradelt und haben immer wieder Abstecher vom Radweg zum Strand gemacht.


Danach gings nur einige Kilometer weiter auf den Campingplatz in Zingst. In und um Zingst kann man wunderbar an der Boddenseite radeln und direkt in das Naturschutzgebiet fahren. Hierhin werden wir bestimmt nochmal wiederkommen, vielleicht schon im Herbst, wenn die Kraniche auch kommen...


Nach einem Abstecher in Warnemünde sind wir dann nach zweieinhalb wunderschönen Wochen mit traumhaften Sonnenuntergängen nach Hause gefahren - der Regen setzte erst am Donnerstag abend ein, als wir schon auf unserem Sofa saßen :-)))

11 Törtchen:

Christina hat gesagt…

Hallo Monika,
wunderschöne Fotos hast Du uns da mitgebracht und den Beweis: Deutschland hat traumhafte Strände! Das vergessen wir hier im Süden (Stuttgart) gern mal :-)
Vielen Dank dafür!
Liebe Grüße
Christina

Anonym hat gesagt…

hey monika,
das sieht ja toll aus! ihr hattet bestimmt tolle ferien. wünsch dir dass deine entspannung aus dem urlaub noch lange anhält...
liebe grüße
babsi

Natalie hat gesagt…

Oh wie schön die Ostsee! Ich habe im letzten Jahr 5 Wochen in Kühlungsborn verbracht, davon allerdings 4 Wochen in Kinderkur mit meinen Jungs und 1 Woche Urlaub mit der Familie hinten dran. Seitdem haben wir schon 2 weitere Urlaube dort verbracht (u.a. auch in Timmendorf) mit Kindern ein Traum. Danke für die tollen Fotos!

Herzliche Grüsse, Natalie

Anita21 hat gesagt…

Hallo Monika,

schön, dass Du wieder da bist. Deine Urlaubsbilder sind toll anzuschauen, herrlich, wie schon Deutschland doch sein kann. Auch ich mache dieses Jahr zum ersten Mal Urlaub auf einer deutschen Insel. Mallorca ist für eine vierköpfige Familie mittlerweile so teurer geworden, dass wir uns auch entschieden haben Urlaub in Deutschland zu verbringen. Ein bisschen Sorge macht mir allerdings das Wetter, wenn es regnet, wird es nicht so einfach sein, die Kinder zu beschäftigen, aber vielleicht haben wir ja Glück und zu Beginn der Ferien kommt auch die Sonne.

LG Anita

Anonym hat gesagt…

Liebe Monika,
es freut mich sehr, dass Dir meine Heimatstadt gut gefallen hat.Ich hoffe Du hast Dich auch gut erholt. Deine Beiträge haben mir gefehlt.
Das Rezept vom Rabarberkuchen ist klasse.Vielen Dank dafür.
Liebe Grüße von Elke

Maria hat gesagt…

Liebe Monika,ich war im Mai in Boltenhagen zur Rhea auch ich habe dort die Sonnenuntergänge und Aufgänge genossen und davon viele Bilder gemacht. Das Wetter war auf jedem Fall besser wie jetzt. Ich freue mich auf Neuigkeiten von Dir. Bin zwar erst seid ein paar Tagen dabei und konnte noch nicht alles lesen,aber die Blütenfandon und Rollfandont habe ich schon Ausprobiert,ab morgen möchte ich Rosen und andere Blüten herstellen. Ich brauche davon viele den ich habe einige Feiern wo ich diese brauche.ich bräuchte aber trotzdemnochmal Hilfe, mein Sohn heiratet im August und in der Schweitz, er möchte eine 3 Stöckige Hochzeitstorte was für Tortenböden kann ich da nehmen die Traung ist am Freitag und die Feier findet am Samstag statt.die Torten muss ich aber schon Mittwochabend fertig haben weil wir noch in die Schweitz fahren müssen. Vielen Dank im Vorraus. Maria

Beate Neutschel hat gesagt…

Hallo Monika,

bei den tollen Bilder packt mich die Sehnsucht nach Meer. Wir haben vor ein paar Jahren auch die Insel Poel besucht und diesen traumhaften Strand genossen. Ihr hattet aber auch richtiges Glück mit dem Wetter, mit so viel blauem Himmel macht Urlaub doppelt so viel Spaß.
Vg Beate

Mona hat gesagt…

Die Bilder sind wirklich toll! Und mit den Wise Guys hattet ihr ja echt einen genialen Start in den Urlaub!
Liebste Grüße,
Mona

Monika hat gesagt…

Ich mache gerne Sachertorte und Aprikosen-Marzipan-Schichttorte in Hochzeitstorten - die müssen sogar einige Tage durchziehen :-)
Als dritten Stock kannst du einen Eierlikör-Kuchen backen und mit einer Buttercreme, einer Ganache oder nur mit Marmelade füllen...

Diane K. hat gesagt…

Hallo Monika,
die Bilder sind ja traumhaft schön.
Freut mich, dass ihr so einen schönen und erholsamen Urlaub hattet ;-)

Liebe Grüße
Diane

Katja us Kölle hat gesagt…

Hallo MOnika,
da bist du ja wieder!!
Urlaub in Deutschland hat was! Möchte och auch mal machen wenn ich dazu komme.
Ich war letztes WE in Sommerhausen bei Würzburg. AUch gaaanz niedlich. Allerdings habe ich da eine Freundin die ein hübsches Cafe betreibt - sonst wär ich da auch nie hingekommen. Da stimmt mal wieder: warum in die Ferne schweifen wenn das Glück so nahe ist.
Schön dass ihr wieder da seid und vielen Dank für den schönen Urlaubsbericht. Ganz Klasse!

Dickes Küsschen
Katja us Kölle

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...