Freitag, 30. Dezember 2011

Guten Rutsch und Happy New Year

Über Silvester bekommen wir einige Tage Besuch und für mich ist das der perfekte Anlass, wieder einmal eine Motivtorte zu machen.
Zu einer Donauwelle, einem einfachen Orangenkuchen und diesen Mandarinenschnitten passt eine Cappuccinotorte ganz gut, fand ich.
Überzogen ist die Torte mit selbstgemachtem Schokoladenfondant, der sich übrigens nach gründlichem Durchkneten prima verarbeiten ließ.


silvester torte new year cake mit Schokoladenfondant
Die Idee für diese Torte habe ich letztes Jahr bei CakeCentral gesehen und mir für meine Cricut mit Corel Draw svg-Dateien zum Schneiden mit SCAL gemacht. Oben auf der Torte liegen Sterne in verschiedenen Grössen und für die Bordüre am Rand habe ich die Sterne einfach ganz nah beieinander gesetzt und dann kombiniert.

Die svg-Dateien könnt ihr euch dort herunterladen:
Sterne/Stars.svg
Sternbordüre/Star border.svg


silvester torte new year cake Schokoladenfondant
Wie so oft auf Fotos kommt das Glitzern und Schimmern auf den Zahlen und den Sternen gar nicht richtig zur Geltung...

Die Zahlen sind ohne svg.Datei direkt mit SCAL erstellt und geschnitten.
Wer etwas mehr über meine Schneiderei mit der Cricut erfahren möchte, kann sich dort informieren: Mein Zaubermaschinchen

Und nun wünsche ich euch von Herzen einen guten Rutsch und einen gelungenen Start in ein gesundes und glückliches neues Jahr.
Wir lesen uns 2012 wieder!

28 Törtchen:

Himbeeri hat gesagt…

Liebe Monika,
Eine sehr schöne, harmonische Torte. Gefällt mir sehr gut. Ich seh schon irgendwann "muss" ich mir auch so eine Maschine kaufen.
Wünsche dir einen guten Rutsch ins 2012.
Liebe Grüsse
Himbeeri

Dharma hat gesagt…

Monika, precioso pastel de bienvenida para el 2012. Le deseo un año lleno de todas las cosas hermosas que se merece.
Feliz 2012

cybil hat gesagt…

Sehr schöne Torte!
Auch aus Genf ein fröhliches und gesegnetes 2012!!!
Sibylle

Steffi hat gesagt…

Liebe Monika,

ich danke dir für viele Monate voll mit guten Tipps und Kniffen. Dank deiner Anleitungen werde ich immer besser, weiß, worauf man achten muss, etc.

Danke dir sehr für deine unermüdliche Arbeit und freue mich auf ein weiteres "gemeinsames" Jahr.

Komm gut rein und alles Liebe und Gute für dich und deine Lieben.

LG
Steffi

Zaubernadel hat gesagt…

Hallo
durch Zufall bin ich in Deinen Blog gelandet und bin ganz hin und weg von sovielen Tollen Torten.
Hut ab was Du da zauberst.
Eine schöner wie die andere und wenn ich erlich bin ich esse zu gerne Kuchen und co aber ich könnte wohl keine anschneiden.
Ich wünsche ein schönes neues Jahr und werde bestimmt wieder reinschauen.
Liebe Grüße
Elke

anyu hat gesagt…

Hallo Monika,
ich wünsche dir ein "gesundes 2012"

Eine tolle Torte hast du da wieder gezaubert! Die Erfahrung mit deinem Schokoladenfondant kann ich nur bestätigen. Er war hervorragend zu verarbeiten. Bin ja neugierig wie er ist, wenn er aus dem Tiefkühler kommt?
lg Gerdi

valentina hat gesagt…

Danke Monika für deine gute Arbeit und geduld für die ganze Zeit. Und alles gute für das Jahr 2012.Die Torte ist noch mal perfekt geworden,schöne Arbeit.

Renate hat gesagt…

Liebe Monika,
dir und deiner Familie ein gesundes, fröhliches und erfolgreiches 2012.
Herzlichst
Renate aus Münster

Alisavon hat gesagt…

Auch dir alles Liebe und Gute für 2012 und das du uns weiterhin mit deinen Traumkreationen erfreust! Lieb Grüße, Anke

Monika hat gesagt…

Ganz herzlichen Dank für eure guten Wünsche :-)

Außerdem bedanke ich mich ganz herzlich für alle Kommentare und Rückmeldungen zu meinen Anleitungen und Rezepten, darüber freue ich mich immer sehr, auch wenn bei alten Artikeln geschrieben wird!
Manchmal komme ich mir nämlich schon ziemlich einsam hier auf dem Blog vor, wenn ich schreibe und schreibe und nur sehr wenig Feedback kommt. Wie lange ich es noch schaffe, trotz der geringen Leser-Beteiligung meine Motivation zum Weiterschreiben aufrechtzuerhalten, weiss ich nicht... - mal schauen, wie es weitergeht.

Liebe Grüße deswegen an alle Motivations-Aufrechterhalterinnen :-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,
bin vor 2 Wochen durch Zufall auf deine Seite gestoßen. Einfach nur traumhaft schön. Ich hatte bis jetzt ja gar keine Vorstellung was man aus Zucker alles machen kann. Habe mir gleich zu Weihnachten ein Motivtorten Buch schenken lassen, aber das ist nur halb so informativ wie dein Blog. Mach bitte weiter so es ist einfach super.
Hast du schon mal Motive von einer Transverfolie auf Fondant gebügelt? Bin durch zufall beim Stöbern nach den Zutaten bei pati-versand darauf gestoßen. Dachte immer die halten nur auf Schokoladen.

Ich wünsche dir ein tolles neues Jahr, und hoffe, das es deinen Blog noch sehr lange geben wird.

Viele Grüße
Tina

Conny's Cottage hat gesagt…

was fuer eine gradiose Torte.So schoen schlicht mit einer knaller Wirkung!Kompliement

Sei lieb gegruesst von Conny

Monika hat gesagt…

Hallo Tina,
nein, ich selbst habe noch nicht gebügelt, von anderen aber gelesen, dass das gut klappt. Am Besten erst eine kleine Probebügelung machen ;-)
Viel Erfolg!

Anonym hat gesagt…

Hallo Tortentante, ich habe zu Weihnachten eine Trote in Geschenkform gemacht und hat auch alles wunderbar geklappt, aber meine Blütenpaste wurde, nachdem sie trocken war, rissig und glänzt nicht. Was kann ich da machen?

Liebe Grüße

Katrin

Anonym hat gesagt…

liebe Monika, ein wunderschönes,gesundes und kreatives neues Jahr wünsche ich dir.Ich habe meiner Familie und mir auch mal eine tolle Weihnachtstorte gemacht-dank deiner Hilfe,danke,danke,danke und den vielen Anregungen.Mit Schneemann und Tannenbäumen(dein Hinweis auf youtube war Gold wert !)Zu deiner Bemerkung,du seist oft einsam auf deienm Blog kann ich nur sagen, das bist du nicht !!!Auch wenn man nicht ständig schreibt,ich denke mir immer, man kann dich doch nicht mit irgendwelchen Dingen belästigen,schau ich sehr oft vorbei und lerne ständig dazu.So wird es vielen gehen.Ich finde deine "Arbeit" toll und außerordentlich bewundernswert.Liebe Grüße aus Moers und mach hoffentlich noch lange so weiter.
Anne

Monika hat gesagt…

@Katrin
Ganz herzlichen Dank für die lieben Neujahrswünsche...

Getrocknete Blütenpaste-Blumen glänzen nicht, sondern sind matt. Rissig werden meine Blüten nicht, evtl. hast du die BP zu wenig geknetet.

@Anne
Ich weiss, dass viele schauen...
Aber weil wenige antworten, kann ich ja gleich ein Buch schreiben, da braucht keiner zu kommentieren und bezahlt mich auch noch für meine Arbeit ;-)

Anonym hat gesagt…

Liebe Monika,

ich gebe zu dass ich auch nicht immer ein kommentar schreibe... aber fast jeden morgen während ich kaffee trinke schau ich bei dir vorbei. oft denke ich mir, dass mein kommentar nicht so wichtig ist, aber wenn du dich trotzdem freust werde ich natürlich öfter was schreiben. dein blog ist nämlich meine absolute lieblingsseite! ich hoffe du bist noch lange motiviert weiter zu schreiben auch wenn viele "nur torten gucken".
wünsche dir noch ein frohes neues Jahr!
liebe grüße

babsi

Anonym hat gesagt…

hallo monika, hier ist nochmal katrin.
vielen dank für deine antwort. werd es beim nächstenmal noch länger kneten und gucken was dann passiert.
mal noch so ein zwei fragen:
1. ich habe schwarze blütenpaste gemacht, bloß schwarz wurde es nicht. egal wieviel ich von der schwarzen gelfarbe verwendet habe es wurde einfach nicht schwarz. es kam ehr ein graublau heraus.
2. ich möchte mich an sonnenblumen versuchen habe mir jetzt ausstecher besorgt. kann ich da den normalen fondant nehmen oder blütenpaste? bei normalen fondant trocknet das dann aus ich will sie nicht glatt auf die torte legen?

ich hoffe ich quetsche dich nicht zu sehr aus, aber vielen dank für deine hilfreichen tips.

PS: deine torten sind einfach spitze. wenn ich es doch auch nur so könnte.

liebe grüße
katrin

Brigitte hat gesagt…

Liebe Monika, auch ich werde öfter schreiben. Ich dachte immer es nervt Dich wenn wir laufen fragen. Deine Seite ist wirklich eine Bereicherung.
Wo nimmst Du bloß so viele Ideen her.
Viele liebe Grüße und noch ein gesundes "Neues Jahr"
Deine Brigitte

Uli hat gesagt…

Liebe Monika,
auch von mir ein frohes neues Jahr, deine Torte gefällt mir sehr gut und vermutlich werde ich irgendwann auch so eine schöne Maschine an meinem Freund vorbeischmuggeln. Er hat nämlich gesagt, ich darf keine neuen Tortensachen kaufen oder geschenkt bekommen, aber ich glaub nicht dass er damit viel Glück hat :-)
LG Uli

Anonym hat gesagt…

liebe Monika,du hast Recht !Du könntest locker mehrere Bücher schreiben-ich meine nicht vom Zeitfaktor sondern vom Wissen her.
Also werden wir uns in Zukunft-hey,ist das ein guter Vorsatz ?!mehr einbringen.Ich arbeite mich gerade systematisch durch das Blog Archiv.
Liebe Grüße aus Moers
Anne
ich hab übrigens ein leckeres Mohn-Streusel-Kuchen Rezept ausprobiert-bei Interesse bitte melden

Monika hat gesagt…

@Katrin
Für richtiges Schwarz nehme ich immer von Sugarflair Extra Black.
Blumen aus Blütenpaste behalten die Form, die sie vor dem Trocknen bekommen und können dünner ausgerollt werden.

@Uli
Dein Freund hat doch bestimmt auch ein Hobby, für das er Geld ausgibt, oder?

@Alle
Ich freue mich auf ein angenehmes Miteinander :-)

anita21 hat gesagt…

Hallo Monika,

ein gutes neues Jahr 2012!
Die Sternentorte sieht fantastisch aus. Ich mag Sterne total gerne und die Farbkombi ist perfekt.
Ich hatte auch eine Cricut, habe sie aber wieder verkauft. Mir fehlt einfach die Zeit, mich intensiv mit der Maschine zu beschäftigen. So habe ich für mich beschlossen, meine Torten weiterhin mit den vorhandenen, mittlerweile sehr vielen Utensilien herzustellen. Toll wäre, wenn man einen eigenen Raum zur Verfügung hätte, wo alles stehen bleiben kann, aber woher nehmen :-)

LG Anita

Julia hat gesagt…

Hallo Monika,

ach wenn ich so höre wie du schreibst werde ich ja selber traurig.
Es schreiben nicht so viele, weil du schon so super erklärst, da bleiben nicht viele Fragen offen ;-)
Das ist doch aber nichts Schlechtes.
Ich spreche jetzt mal von mir, du gibst mir so viele Ideen und Rezepte....
da kann ich nicht schreiben, ich muss doch gleich los backen ;-D

lg Julia

Julia hat gesagt…

Ach ja, und dank dir bin ich auch gerade am überlegen, ob ich meine Hochzeitstorte selber backe....weis nur nicht ob ich mich traue....:-(

Monika hat gesagt…

Sieht klasse aus deine Torte ;-)

Wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

LG
sendet
Monika

Sandra hat gesagt…

Liebe Monika,
bin durch Zufall auf deine Seite gelandet und ganz begeistert von deinen Torten. Habe schon zwei Motivtorten gebacken. Eine habe ich meiner Nichte zum Geburtstag geschenkt. Sie hat sich sehr gefreut wollte die Torte gar nicht anschneiden. Das Buch von Betty habe ich mir auch bestellt hoffe das ich damit schöne Torten zaubern kann.So fürs erste genug geschrieben, muß noch einkaufen und eine Torte backen. Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Conny Waßmer hat gesagt…

Liebe Monika,
deine Torte sieht mal wieder super klasse aus. Ich beneide dich wirklich um deinen Einfallsreichtum.
Vielen Dank für deinen tollen Blog und ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
lg Conny

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...