Donnerstag, 22. Dezember 2011

Bald ist es soweit: Tschüss Babybauch

Seitdem ich Torten mit Schwangeren, die auf dem Rand der Torte sitzen und mit den Füssen baumeln, auf dem Blog von Pink Cake Box gesehen habe, wollte ich auch so eine machen - leider fehlte mir bisher der Anlass ;-)
Aber jetzt bekommt eine Kollegin von mir ein Baby und da passte diese Torte als Mitbringsel für ihre Ausstands-Einladung ganz genau!
Lila, rosa und pink stehen bei der farblichen Gestaltung der Wohnung bei Simone ganz hoch im Kurs und da fiel mir die Farbwahl für diese Torte natürlich nicht schwer...


Zum ersten Mal kamen bei dieser Torte meine Kreis-Ausstecher in verschiedenen Größen zum Einsatz, die ich irgendwann mal gekauft habe...
Ausgestochen habe ich die Punkte und die Bänder unten um die Torte aus Modellierfondant.

Als Füllung hatte ich mich für einen Schokoboden mit Himbeeren und weisser-Schoko-Buttercreme entschieden. Diese Torte hält sich einige Tage und muss nicht sofort vernichtet werden ;-)


Die schwangere Mama mit dem Babybauch und der kleine Teddybär ist auch aus Modellierfondant (50 % Blütenpaste/50 % Fondant) gemacht. Ich komme mit dieser Mischung besser zurecht, als wenn ich CMC unter Fondant knete und damit modelliere...


Vor einigen Jahren habe ich mir mal eine Step-by-Step-Anleitung für das Anfertigen von Figuren im Netz gekauft. Diese Anleitung läßt sich ganz leicht abwandeln und damit gelingen auch mir als Modellier-Dummie Figuren, auf die ich stolz bin! Hände muss ich allerdings noch üben - bei dieser Figur sind die arg wurstig geworden...

Mit dieser Torte nehme ich am Dr. Oetker Dekorideen-Wettbewerb teil: Es gibt einen schnuckeligen Fiat 500 zu gewinnen und abstimmen kann man noch bis 31.12.
Ich würde mich freuen, wenn euch die Torte so gut gefällt, dass ihr für sie abstimmt. Die Torte hat beim Wettbewerb den Namen Bald Mama, man muss für 2 weitere Torten voten und dann Namen und Mailadresse angeben - dann zählen die Stimmen.
Hier der Link, unter dem für die Torte gevotet werden kann:
Bald Mama Torte im Dr. Oetker Wettbewerb

Ob ich vor Weihnachten noch dazu komme, einen weiteren Artikel zu schreiben, weiss ich nicht: Es ist noch sooo viel zu erledigen!
Falls es also nicht klappen sollte, wünsche ich euch schon jetzt wunderschöne, gesegnete Weihnachten im Kreis eurer Lieben und viele schöne Überraschungen in den nächsten Tagen.

PS: Angefertigt habe ich mit Hilfe der o.g. Modellier-Anleitung übrigens auch die Figur auf meiner Geburtstagstorte und diesen Pfadfinder.

31 Törtchen:

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Wunderschön...ich vote auf jedenfall für deine Klasse-Torte.
Wünsche dir auch schöne Weihnachten.
LG Mummel

Molly´s Honey hat gesagt…

WAHNSINN!!!!
ws eine wunderschöööne Torte!!!!
da ich slebst gerade kugele.. :D ( 8.monat ) berührt sie mich natürlich ganz besonders!
eine wunder wunderschöööne torte! zumal ich pünktchen eh so sehr liebe!

Glg
Molly

Anonym hat gesagt…

Super schöne Torte, mir gefallend diese Torten auch total gut! Wünsche dir viel Glück für den Wettbewerb und vote für dich. Und auch ein wunderschönes Weihnachten für dich und deine Familie.

LG

Natalia

Molly´s Honey hat gesagt…

ps hab eben für sie gevotet, und mahc werbung fürs mama torten voting in meinem ss forum.. :D

Ellen hat gesagt…

Also ich finde sie ist perfekt geworden!!! Auch die Hände.

Schönes Weihnachten für dich und die Deinen :)

Eya hat gesagt…

Hallo Monika...

Wunderschön...ich liebe Torten mit Figuren... ich will auch mal deinen modellier masse Rezept probieren...nur eine frage...kann ich dann die blütenzarte mit normalen Fondant von Callebaut mischen?

Für den Wettbewerb wünsche ich viel Glück und danke das du uns info gegeben hast...vielleicht werde ich auch eine Torte schiken...

Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes fest und ein guten rutsch ins neues Jahr..

LG

Zehra

Nina´s Kreativecke hat gesagt…

Wow - ich beneide Dich um Dein Talent. Die Torte sieht einfach super aus und ich habe direkt beim Voting teilgenommen ;-)

LG
Nina

Anni hat gesagt…

Wow... also die ist.. die ist.. mir fehlen die Worte!
Mein Kompliment! So möchte ich das auch mal können.

LG Anni

Tobias hat gesagt…

Die Torte ist echt schön geworden und die Figur sieht auch richtig gut aus. Nur das mit den Fingern kann ich nicht nachvollziehen, mir gefällt die Figur ganz gut (aber als ,,Hersteller" ist man ja immer kritischer)!

Jetzt würd mich aber mal interessieren, wo du die Anleitung her hast?

Liebe Grüße
Tobias

steffi hat gesagt…

Hallo liebe Monika

meine Stimme hast Du!
Wunderschöne, herzliche Torte, wirklich süß.
Auch dir und deiner Familie wünsche ich wunderbare, besinnliche Weihnachten.

LG
Steffi

seifentier hat gesagt…

hallo Monika,

supi sieht sie aus, deine Torte und wird bestimmts gefallen:-)
Hab schon für dich gevotet:-)))

Grüßle von Ines

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

meine Stimme hast du. Toll sieht die Torte aus. Viel zu Schade zum Anschneiden... Würde mich über einen Artikel mit Anleitung wie du die Figur gemacht hast sehr freuen. Alles Gute dann...
Lg
Didem

Monika hat gesagt…

Ich freue mich, dass euch die Torte gefällt! Simone war auch begeistert und mittlerweile ist ihre kleine Tochter Mira schon da :-)

@Eya
Natürlich kannst du BP auch mit Callebaut oder jedem anderen Rollfondant mischen.

@Didem
Ich habe mir die Anleitung von Lorraine McKay gekauft und werde hier auf dem Blog keine kostenlose Anleitung einstellen...

Die Anleitungen von Lorraine kann man dort kaufen:
http://www.extraicing.co.uk/#/sugarcraft-tutorials/4542219227

Sämtliche Figuren, die ich bisher modelliert habe, habe ich aus der Anleitung "Female Character" (ziemlich runterscrollen) weiterentwickelt, das war kein Problem.

Frohes Fest!

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika
Ich liebe deine Torten!!!
Kannst du mal eine Anleitung machen, wie man Schritt füt Schritt solch eine Torte backt? Mit Fondant etc... =) <3

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

danke für den Link. Werde es mir mal anschauen, aber noch eine Frage: Ist das dann eine Videoanleitung oder nur mit Bildern. Mein Englisch ist auch nicht mehr die Beste, kommt man dann trotztdem klar?
LG
Didem

Martina aus München hat gesagt…

Hallo Monika,
ich schliese mich gerne an, die Torte ist super.
Ich wünsche dir auch ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreis deiner Familie und freue mich daß es deinen Blog gibt, ich habe schon sehr viel von dir dazugelernt.
Beste Grüße
Martina

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

ich finde die Torte sehr hübsch...die Figur ist auch ganz toll hinbekommen...
so jetzt gehts zum voten für Dich,ich wünsche dir viel glück beim wettbewerb:)
frohes fest und ein gures neues jahr..
lg aysel

Monika hat gesagt…

@Didem
Die Anleitung besteht aus vielen Bildern + Text. Mein Englisch ist auch nicht das Beste, ich bin aber gut klargekommen. Bei Unklarheiten benutze ich ein Online-Übersetzer :-)

Simone hat gesagt…

Hallo Monika,

noch einmal vielen lieben Dank für deine tolle Torte. Sie war nicht nur wunderschön, sondern auch total lecker.
Bin immer noch ganz gerührt.
Wir werden Euch natürlich nächste Woche mal besuchen - jetzt natürlich ohne "Bauch", dafür mit der kleinen Mira.

Ganz liebe Grüße von uns Vieren

Martina hat gesagt…

Ich hab auch gevotet. Aber dann auch mal die anderen Torten zum Teil angeschaut. Da waren echt viele auch ganz tolle Torten dabei. Waaahnsinn. Trotzdem drück ich fett die Daumen für den Fiat 500 oder einen anderen Preis :-))

cybil hat gesagt…

super! total süss!!!

Nicole hat gesagt…

Hallo Monika

Die Torte ist toll, und ich habe auch für dich gevotet, nachdem ich schon das Drama um den gefälschten Wettbewerbsbeitrag mitbekommen habe....
Meine Frage: Du schreibst, dass du fürs Modellieren mal eine Step-by-Step-Anleitung im Netz gekauft hast. Kannst du noch sagen, wo? Ich wurstle da immer mal wieder, da ich einfach lieber modellierte Figuren statt Plastic-Dinger auf meinen Motivtorten habe...

Danke.

Viele Grüsse
Nicole

Monika hat gesagt…

Schau mal mein Kommentar vom 23. Dezember 2011 09:56, da habe ich auf die Frage schon geantwortet...
:-)

Anonym hat gesagt…

liebe monika....

ich bewundere deine seite mit den vielen tips und anregungen und erst recht deine wunderschönen torten schon seit 3 jahren.ich hab mir schon einiges an werkzeugen,veinern, büchern, gel- und puderfarben zugelegt. dieses jahr war mein weihnachtsmann sehr fleißig und hat mir doch tatsächlich eine cooking chef von kenwood vorbeigebracht.... ;o)
ich bin so begeistert vom backen und modelieren....dank dir, denn durch dich bin ich so wild drauf :o)
das einzigste was ich noch nicht so hinbekomme ist das arangieren der blumen und blätter als gesteck....kannst du mir da einen tip geben? ich wünsch dir was.....

liebe grüße..doris

Monika hat gesagt…

Guck mal in diesen Artikel, da sind einige Bilder von Rosengestecken drin.
http://tortentante.blogspot.com/2011/01/wissenswertes-zu-meinen-tortenkursen.html

Grundsätzlich habe ich ja meistens eher wenig Blumen mit Blattwerk auf den Torten und kann dir da leider nicht viel weiterhelfen.
Bei dieser Wintertorte hatte ich um die dominierende Rose alles andere angeordnet:
http://tortentante.blogspot.com/2010/12/hochzeitstorte-ganz-weihnachtlich.html

Hilfreich sind doch aber bestimmt Floristik-Seiten oder -Bilder - an denen kann man sich bestimmt orientieren...
Viel Erfolg!

Brigitte hat gesagt…

Liebe Monika, ich habe gelesen, dass jemand Deine Torte für den Wettbewerb als seine eigene eingereicht hat.Konntest Du das kären?
Ich finde es unerhört.
Toi, Toi, Toi.
Deine Brigitte

Monika hat gesagt…

Die Weihnachtstorte, die geklaut eingestellt wurde, ist von Dr. Oetker gelöscht worden :-)

Tatinte hat gesagt…

Hallo Monika,
auch diese Torte finde ich wiedermal wunderschön!
Ich habe jetzt aber doch noch eine Frage... Ich finde die pinken Punkte einfach toll. Habe mir bei Am..colour nun die Farbe Fuchsia bestellt, aber leider sieht die nicht so pink aus nach dem einfärben... Kannst/willst du mir verraten, welche Farbe das ist?
Lieben Gruß
Katja

Monika hat gesagt…

Ich mische fast immer die Farben aus verschiedenen Farbtönen zusammen. Am Besten komme ich mit den Sugarflair Pastenfarben zurecht. Pink habe ich hier aus Claret und etwas Rot gemischt. Aber auch Ruby ist schön :-)

Tatinte hat gesagt…

Wow, dass das so ein strahlendes pink ergibt- danke Monika!

anita21 hat gesagt…

Hallo Monika,

ich schaue ja regelm. bei Oetker vorbei, wer denn nun das Deko-Talent 2011 ist. Dauert ja ganz schön lange, bis die Ergebnisse da sind. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, den kleinen italienischen Flitzer hast Du ja wirklich verdient.
Buona Fortuna!

LG Anita

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...