Montag, 25. Oktober 2010

Torte in türkis mit Blümchenband für den Tortenkurs

Bei dieser Torte habe ich mich echt schwer getan, eine Entscheidung bezüglich des Dekors zu treffen.
Das Design sollte den Teilnehmerinnen meines Tortenkurses vom Samstag als Anregung dienen, schlicht und einfach sein und trotzdem nicht langweilig wirken...
Wichtig ist mir bei den Anschauungs- und Probiertorten immer, dass das Dekor mit den Ausstechern und Werkzeugen nachzumachen ist, die ich zum Kurs mitbringe.
Da ich im Laufe der Zeit viele Torten, die mir vom Design her gefallen, auf meiner Festplatte gespeichert habe, bin ich den Ordner durchgegangen und dann an einer Torte hängengeblieben, die mich zu meiner Torte inspiriert hat. Von wem die ursprüngliche Torte gemacht wurde, weiss ich leider nicht, da kein Wasserzeichen auf dem Bild ist. Auf diesem Weg aber ein herzliches Dankeschön an die ursprüngliche Tortendesignerin!

Meine Torte ist letztendlich ganz anders als die Vorlage geworden, aber eigentlich reicht ja schon ein Gedankenanstoß, um selbst neue Ideen zu entwickeln. Ich selbst freue mich auch immer, wenn ich in Foren Torten sehe, die sich an einer meiner Torten orientieren :-)
Leider kommen die Farben auf dem Bild nicht richtig rüber - das Türkis des Überzuges war intensiver...

Ein Bild vom Anschnitt der Torte habe ich auch für euch gemacht: gefüllt hatte ich einen Eierlikörkuchen mit Kiwipüree und einer Kokosbuttercreme, die fast wie Raffaelo schmeckte. Die herzhafte Kiwifüllung und die geschmeidige, süße Kokoscreme harmonierten wunderbar zusammen und ergänzten sich perfekt.

Die Teilnehmertorten sind wieder richtig schön unterschiedlich geworden und die Zeit ist wie immer viel zu schnell vergangen!

37 Törtchen:

Sivie hat gesagt…

Die Torte sieht edel aus. Du könntest bestimmt noch viel mehr Kurs geben oder?

pinguin hat gesagt…

wahnsinn, die sehen so toll aus! wenn ich das nur auch könnte :)

Natalia hat gesagt…

Boah, deine Torte sieht soooo lecker aus, die hätt ich gern probiert;) Und die Kurstorten find ich super!

Ach so, ist vielleicht etwas OT, aber ich hab jetzt deinen Tip mit dem Fliestuch ausprobiert und es funktioniert viel besser als mit dem gekauften Beutel und es fuzzelt auch nicht. Danke!!!

LG

Natalia

Manuela hat gesagt…

Hallo Monika,

deine Torten sind immer wunderschön :-)
Aber diese gefällt mir ganz besonders - genau meine Farben :-)

Ich hoffe, dass ich im kommenden Jahr auch zu einem deiner Kurse kommen kann.

Liebe Grüße

Manuela

Vivian hat gesagt…

Die Torten sehen wunderschön aus. Schade das es in meiner Nähe nicht so einen Kurs gibt.
LG Vivian

Helga hat gesagt…

Ich bin ja auch in den Genuss einer so tollen Torte ( die Jenni u. Steffi gemacht haben) gekommen, und alle waren so begeistert wie kreativ man sich auch da auslassen kann.
Dein Torten sind die reinsten Kunstwerke - eben Backkunst!
LG Helga

Chrissi hat gesagt…

Hallo Monika,

die Torte sieht wieder mal super aus!
Ich surfe total gerne auf deinem Blog herum um mir Anregungen zu holen... und daran mangelt es hier nicht ;)

Von deinem Gelatinefondant bin ich auch total begeistert. Ist mir sogar lieber als der gekaufte, da er (zumindest bei mir) nicht so leicht einreißt wie der gekaufte.

Mit der Kokos-Buttercreme die nach Raffaello schmecken soll, hast mich total neugierig gemacht.
Vielleicht kommt dazu ja dann auch noch ein Rezept - mich würd's freuen!

Schöne Woche noch,
Chrissi

Bea hat gesagt…

Wow, da ist ja eine Torte schöner als die andere! Schade dass du so weit weg von mir wohnst, denn ich wäre wohl Dauergast in deinen Kursen!
Liebe Grüße
Beate

Sivie hat gesagt…

Was ist denn Gelantine-Fondant?

Monika hat gesagt…

Ich freue mich, dass euch die Torte gefällt, danke für die lieben Kommentare :-)

@Sivie
Ja, wenn ich wollte, könnte ich mehr Kurse geben, genug Interessentinnen habe ich... Aber ich habe leider nicht genug Zeit für mehr Kurse.
Das Rezept für den Gelatine-Fondant findest Du dort:
http://tortentante.blogspot.com/2009/02/rezept-fur-rollfondant-sugarpaste.html
Bitte ALLES - auch die Kommentare - genau durchlesen!

@Natalia
Freut mich, dass Du mit dem Stärkebeutel zufrieden bist!

@Manuela
Na, da bin ich ja mal gespannt, ob Du wirklich kommst :-)

@Vivian und Bea
Meine Teilnehmerinnen wohnen meistens gar nicht in meiner Nähe... - einige reisen von weit her an!

Kerstin Schobert hat gesagt…

Hallo Monika,

seit knapp einem Jahr "besuche" ich Dich regelmäßig. Und jetzt hab ich doch mal eine Frage:
Wenn ich meinen Fondant so kräftig einfärbe wie hier auf Deinen Bildern wird er entweder viel zu klebrig und weich oder - nach der Zugabe von CMC klebrig und porös. Was mache ich falsch? Bzw. was machst Du anders/besser dass Dein Fondant auch Reinschwarz, Dunkelrot oder Grün, Lila....immer noch geschmeidig und gut zu verarbeiten ist??
Vielen lieben Dank für Deine Hilfe!

Iris hat gesagt…

Wow Monika, mal wieder eine wunderschöne Torte die du hergestellt hast.

Aber das Rezept für die Kokosbuttercreme würde mich echt auch intressieren, tönt ganz lecker. Oder hast du das Rezept vom TT Forum?

LG Iris

Monika hat gesagt…

@Kerstin
Diesen Artikel kennst Du schon,oder?
http://tortentante.blogspot.com/2009/11/hier-wirds-bunt.html
I.d.R. färbe ich schon einige Tage vorher, der Fondant kann sich danach wieder etwas verfestigen, wenn er durch das Kneten und Färben zu weich sein sollte. Schwarz und rot färbt man am Besten mit Sugarflair Black bzw. Red extra.
CMC braucht 24 Std., um richtig auszuquellen, d.h. wenn Du es einknetest, über Nacht liegenlassen und dann nochmal gründlich durchkneten.

@Iris
Im TT hat Tanja (Anfängerin) eine ähnliche Kokos-Creme vorgestellt, ich habe die etwas abgewandelt...

Tortentante234 hat gesagt…

Juhu Monika,
sehr schöne Torte :-)
Die Kurstorten sind ja auch wieder super schön geworden.
Lieben Gruß
Jeanette

summerbabe hat gesagt…

Hallo Monika!
Also, mir wären jetzt beinah die Augen aus dem Kopf gefallen und meine Kinnlade ist mir auf den Schreibtisch geknallt! :-)
Ich habe noch nie sowas schönes gesehen! Deine Zuckerblumen sind unglaublich schön und vor allem sehen sie so echt aus! *staun* Und die Torten sind einfach genial!
Sowas würde ich nie hinbekommen! Mir fehlt dazu leider die Zeit und vor allem das Geschick - und die Geduld.
Ich hab mich jetzt mal als Leser eingetragen, damit ich beim nächsten Update wieder dahinschmachten kann! :-)

LG

Anonym hat gesagt…

Hallo,
sehr geehrte Monika! Ihre Torten sind wunderschoen! Ich bin begeistert!

Ich weiss nicht, wo ich schreiben sollte und koennte - Ich komme bald (am Ende Jahnuar nur fuer ein paar Wochen nach Berlin) und suche jetzt fuer die Kursen. ich wuerde gerne wissen - gibt es Kurse fuer Tortendekor auch in Berlin?
Vielen Dank im voraus fuer Ihre Antwort
LG aus Sibirien, Svetlana

Monika hat gesagt…

Hallo Svetlana, Jeannette und Summerbabe,
ich freue mich sehr, dass euch meine Torten gefallen :-)

@Svetlana
Leider kann ich Ihnen aber in Bezug auf Kurse in Berlin keinen Tipp geben...

Anonym hat gesagt…

Monika, vielen Dank fuer die Antwort! Ich werde unbedingt weiter suchen ;-)
LG, Svetlana

Natascha hat gesagt…

Hallo Monika,
ich bin auf Ihren Blog durch Zufall gestoßen und das hat ein neues Hobby bei mir entfacht! Ich bin einfach beigeistert!Besonders gefallen mir dir Tips und Tricks, die für jeden Anfänger hilfreich sind.
Mich würde furchtbar gern das Rezept von der Kokos-Buttercreme mit dem Kiwi-Pürre interessieren, gibt es da bald ein Beitrag / Rezept ? Würde mich riesig freuen!
Lg Natascha

Monika hat gesagt…

Hallo Natascha,
wie schon etwas weiter oben geschrieben, ist so ein ähnliches Rezept im www.torten-talk.de (kurz TT) vorgestellt worden.
Meine Abwandlung und wie ich das Kiwipüree genau gemacht habe, behalte ich für mich...
Probier' doch einfach selber etwas herum!
Happy caking,
Monika

Anita21 hat gesagt…

Liebe Monika,

Deine Torte habe ich schon im TT bestaunt. Der Anschnitt sieht so lecker lecker lecker aus. Die Kiwifüllung hast Du sicherlich auch selbst gemacht oder?
Die Kombi mit Kokos und Kiwi hört sich auf jeden Fall sehr lecker an. Mein Stiefsohn wartet schon so lange darauf, eine Torte mit Kokos zu bekommen, jetzt habe ich mir Dein Kokoskuchen-Rezept gespeichert und die Creme werde ich dann gleich mal im TT suchen.

Gratuliere Dir noch einmal ganz herzlich dazu, daß Deine Torten in der Wedding-Cake abgebildet sind. Da kann man schon super stolz auf sich sein! Aber ich habe es ja oft schon geschrieben, Deine Torten sind immer wunderschön und von Dir kann man so viel lernen. Danke :-)

LG Anita21

sweetaboutme hat gesagt…

Mit den Tortenmotiven und farblichen Abstimmungen zu den jeweiligen Themen hast dich wirklich selbst übertroffen! Sehen super aus, deine Torten!

Monika hat gesagt…

Vielen Dank, Anita und sweetaboutme :-)

Romana hat gesagt…

Hallo Monika,

tolle Torten! wie immer! :-)
schade, dass du so weit weg wohnst, so ein kurs wär schon was für mich! :-(

herzlichen glückwunsch zu den bildern bei den wedding cakes! tolle leistung!

ich bin etwas verzweifelt, weil ich die kokoscreme im TT nicht finden kann! :-(

lg
r.

Monika hat gesagt…

Auf der 5. Seite in der Rubrik Dekormassen & Füllungen ist dieses Rezept zu finden:
http://www.torten-talk.de/t27218f16-Kokosnusstraum.html

Gutes Gelingen!

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

ist vielleicht ne blöde Frage, aber ich finde diese Fruchtspiegel sehen immer so lecker aus. Wie macht man die denn genau, hab sowas noch nie gemacht und auch nichts richtig dazu gefunden? Danke schon mal.

LG

Natalia

Monika hat gesagt…

Hallo Natalia,
wie etwas oben schon geschrieben möchte ich einige Details meiner Torten für mich behalten, ich hoffe, Du verstehst das...
Liebe Grüße,
Monika

Anonym hat gesagt…

ok;)

Elena hat gesagt…

Hallo, Monika,
ich habe vielleicht eine doffe Frage.
Aber ich suche schon lange nach türkis und flieder farben kann nicht finden ich bestelle immer das falsche. Kannst du mir die Bennenungen in englische sprache oder den Ort schreiben wo du so schönes türkis bekommen hast. Ich wäre sehr dankbar. Vielen Dank!!! Elena

Monika hat gesagt…

Guck mal, mit dieser Seite übersetze ich immer, wenn ich nicht weiter weiss:
http://www.dict.cc/
Türkis heißt turqoise und flieder = purple oder lilac...

Ich verwende aber fast nie Farben aus nur einem Töpfchen, sondern mische aus verschiedenen...
Für das Türkis habe ich wahrscheinlich Iceblue und noch andere Farben benutzt :-)

Elena hat gesagt…

Vielen Dank!!!!!!!
Elena

Nicole hat gesagt…

Tolle Farbe!

eine geniale Torte ist das!

Liebe Grüße
Nicole

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

dieses Rezept hört sich total lecker an. Mir gefällt auch die Farbe und die Deko der Torte. Sieht total schick aus! Hast Du um die Torte nochmal Ganache gestrichen oder ist auch der Rand aus Kokosbuttercreme?
LG
Nicole

Monika hat gesagt…

Hallo Nicole,
außen rum ist weisse Ganache - das sieht ja auch etwas anders aus als innen drin, nicht?
:-)

*Natali* hat gesagt…

...*sabber*...

ich könnte glatt in den Bildschirm beißen. Kiwi-Kokos! Genial.

Schade, dass man solche Torten nicht einfach bei dir für den Sonntagskaffee bestellen kann. Ich bin mir sicher, du schlägst jede Konditorei. :o)

Danke im Übrigen für deinen tollen Blog. Er ist der einzige, den ich regelmäßig lese und konsultiere. Hätte nie gedacht, dass mich ein Blog derart faszinieren könnte. Merci.

Nicole hat gesagt…

Hallo
der letzte eintrag ist schon fast ein Jahr her und ich hoffe das meiner noch gelesen wird .Ich bin auf der suche nach dem Rezept von der Kokosbuttercreme der link läst sich nicht mehr öffnen .lg Nicole

Monika hat gesagt…

Hm, im Text ist doch gar kein Link, Nicole...
Lies dir vielleicht mal diesen Artikel durch:
http://tortentante.blogspot.de/2013/03/Firefox-Browser-Download.html
:-)

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...