Donnerstag, 26. August 2010

Nachgeben erwünscht!


Viele meiner Tortenwerkzeuge und Hilfsmittel habe ich euch ja schon im Rahmen meiner Werkzeug-Reihe vorgestellt.


FlowerpadHeute erzähle ich euch etwas über Flowerpads, ohne die niemand so schöne und filigrane Zuckerblumen hinbekommen würde. Flowerpads bestehen aus einem feinporigen Schaum, der nachgiebig, aber nicht zu weich ist. Die Pads bieten gerade genug Widerstand, um die Blütenpaste bei Druck mit einem Werkzeug zu dehnen und zu strecken.
Die Arbeitsweise auf dem weissen Flowerpad habe ich euch schon im Artikel über das Balltool gezeigt: Balltool-Artikel

Einige Flowerpads (es gibt sie auch in gelb) haben zusätzlich noch Löcher in verschiedenen Grössen. Mit Hilfe dieser Löcher kann man mit der Mexican Hat-Methode Zuckerblumen mit Trichterblüten formen.
In diesem Youtube-Video von Scott Clark Woolley wird das schön gezeigt, wobei er runde Kunststoff-Former benutzt und kein Flowerpad. Die Arbeitsweise ist aber im Prinzip die gleiche...

17 Törtchen:

Anonym hat gesagt…

Hallo...
DANKE für diesen Hinweis.
Meine Englischkenntnisse sind gegen NULL strebend.... habe mir so ein Bord mitbestellt... aber die englische Anweisung hat mir nicht viel gebracht.
Jetzt weiß ich endlich, wie ich damit arbeiten kann.
Bin echt begeistert von deinem Blogg

LG Skihase

Shaile's Edible Art hat gesagt…

I use the yellow cell pad which has a soft side for softening, shaping, and friling the paste and a firmer side for rolling the paste out further. This is what I learned on and find I use it for most all my sugar flowers instead of my hand or fingers. Thank you for explaining a bit about it.

Anonym hat gesagt…

Das ist ja toll! Erst heute habe ich mich gefragt, ob man so ein "Teil" wirklich braucht! Dann kommt es wohl auf meine Wunschlist, aber erstmal versuche ich mich weiter an einfach Torten ;) Ich hoffe so sehr, dass bald die neuen Termine für Deine Kurse rauskommen. Ich komme auf jeden Fall :))

Mal eine andere Frage. Ist es möglich auf Deine HP eine Suchfunktion einzubauen, oder gibt es sie schon und ich habe sie nur nicht entdeckt?

Liebe Grüße
Dein FAN ;) Stephanie

Monika hat gesagt…

Schön, dass dieser Artikel interessant für euch ist :-)

@Stephanie
Oben links ist ein Suchfeld, da können Begriffe eingegeben werden.
Außerdem versehe ich jeden Artikel mit Labels wie Werkzeug, Blütenpaste etc., eine Übersicht dieser Labels ist im Index links unten.
Beim Klicken auf einen dieser Begriffe kommen alle Artikel, die ich damit versehen habe.

Steffi hat gesagt…

Huhu Monika, du sag mal, ist der Artikel mit dem Gewinnspiel weg???

lg Steffi

Monika hat gesagt…

Mensch Steffi, danke für den Hinweis!
Ich hab wohl einmal falsch geklickt :-(((
Aber jetzt ist alles wieder o.k.!

Steffi hat gesagt…

Super. Ich hab mich nur gewundert *lach*...

Jenny hat gesagt…

Hallo Monika,
ich habe auch nochmal eine Frage.
Gibt es einen Unterschied zwischen dem blauen und weißen Modellierpad? Bia auf die Löcher im blauen?
Vielen lieben Dank schonmal.

Monika hat gesagt…

Da gibt's bis auf die Löcher keinen Unterschied, Jenny :-)

Jenny hat gesagt…

Oh super, danke für die schnelle Antwort.
Na dann kann ich ja mit meiner Schwester zusammen arbeiten! :D

Lice hat gesagt…

Hallo Monika,
ich schon wieder.
Ich hoffe, ich nerv dich nicht, mit den ganzen Kommentaren. Aber ich bin zur Zeit krank zu Hause und hab deswegen Zeit zum Backen und Lesen. :-)
Sag mal, muss es denn echt so´ne Matte sein? Kann man nicht´n Schwamm, Kissen, Moosgummi oder Ähnliches nehmen, was man Zuhause hat? Wie genau ist denn die Konsistenz der Dinger?
Liebe Grüße,
Lice

Monika hat gesagt…

Nachgiebig und doch fest, so sind diese Schaumstoffunterlagen. Ich beschreibe hier auf dem Blog, mit welchen Werkzeugen ich gut klar komme, wenn du mit etwas anderem auch gute Ergebnisse erzielst: Wunderbar!

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

ich bin begeistert von deinen Torten. Ich backe jetzt eine Motivtorte nach der anderen und hab immer wieder neue Ideen. Meine Torten sind zwar nicht so perfekt ;), aber es macht mir großen Spaß. Deine Ratschläge auf dieser Seite waren mir immer sehr hilfreich :).

Wollte mir gerne die flowerpads kaufen, die du auf dieser Seite vorstellst. Kannst du mir sagen, wo ich die bestellen könnte???

Vielen Dank und lieben Gruß

Alhida

Monika hat gesagt…

Die Flowerpads gibt es bei den Tortenshops, die rechts und links oben hier auf dem Blog sind. Flowerpads gibt es in weiss und blau wie hier gezeigt und auch in gelb - alle sind gleich gut :-)

Schnecke hat gesagt…

Also ich hab's mit Moosgummi ausprobiert: klappt sehr gut! Das Ausdünnen und Kräuseln der Blütenränder wie im "Balltool-Artikel" beschrieben hat gut geklappt :)

Ramona hat gesagt…

Hallo, hab mal eine Frage, ich hab gestern diese Flowerpads bekommen (und auch alles andere was man so brauch als blutiger Neuanfänger) was muss ich machen damit die Blütenpaste nicht kleben bleibt?
Danke

Monika hat gesagt…

Hallo Ramona,
wenn du dieses Rezept machst:
http://tortentante.blogspot.de/2010/03/blutenpaste-zum-selbermachen-2-rezept.html
und dich an die dortigen Tipps hältst, klappt es auch mit dem Ausdünnen.
Lies dir auch mal diese Artikel durch:
http://tortentante.blogspot.de/2010/03/klein-aber-oho.html
http://tortentante.blogspot.de/2010/07/mit-dem-beutel-gepudert.html
...und eigentlich alle anderen Werkzeug- und Anleitungs-Artikel ;-)

Und für Anfängerinnen gilt ganz besonders: Üben, Üben, Üben - auch bei klappte nicht alles sofort :-)

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...