Montag, 3. Mai 2010

Pressebesuch

Vor einigen Wochen hat mich eine Reporterin von der Westfalenpost angerufen und gefragt, ob sie einen Artikel über mich und meine Torten schreiben kann....? "Gerne!"



Viel habe ich zum Zeigen ja nicht zuhause - die meisten Torten sind ja schon aufgegessen ;-) - aber diese Gerberatorte, die ich vor fast 2 Jahren als Schaustück gemacht habe, konnte ich präsentieren und natürlich auch meine Schautorte von der Tortenshow.



Am letzten Wochenende ist der Bericht dann in der Wochenendausgabe der Westfalenpost erschienen: Toller Text und schöne Bilder - bestimmt bekommen aufgrunddessen noch mehr Hobbybäckerinnen Lust auf dieses schöne Hobby :-)
Hier geht's zum Presseartikel der Westfalenpost - liest sich doch gut, oder?

21 Törtchen:

Heidi, die II. hat gesagt…

Das hast Du Dir auch verdient!!! Es ist auch nicht gerade ein alltägliches Hobby.
Ich wundere mich ein wenig, dass Du nicht gleich Werbung für Deine Kurse gemacht hast - oder ist das etwa auch schon ein Selbstläufer???
Kannst jedenfalls zu Recht wirklich stolz auf Dich sein!!!
Bei Allem, was Du schon im Hobby-Bereich gemacht hast - gibt es noch etwas, womit Du Dich derzeit noch ab Punkt Null so ganz von vorne beschäftigen möchtest? So viel kann es ja gar nicht mehr sein, was Du noch nicht ausprobiert hast!
Ich meine ganz Allgemein. Ich bin ganz schön platt...
Aber - wer töpfert, kann auch modellieren. Mir erklärt sich gerade einiges.

Lavarie hat gesagt…

Das ist klasse und nur recht so :-) Ich lese immer mit Staunen und großer Bewunderung, was Du so alles zauberst und es ist einfach essbare Kunst. Wenn das keinen Artikel wert ist, dann weiß ich auch nicht ;-)

salina hat gesagt…

Hallo Monika, Glückwunsch zu solch infomativen Zeitungsartikel. (Doch, auch die Kurse sind erwähnt.) Du bist aber auch eine wahre Künstlerin in der Tortenwelt. Ich staune immer wieder, wenn ich hier vorbeischaue.
Alles Gute und viele kreative Ideen weiterhin
LG

kleine_Rebecca hat gesagt…

Der Text ist wirklich ganz wunderbar geschrieben und wird dem tollen "Hobby" gerecht - finde ich zumindest. :-)

Maggie hat gesagt…

Gratulation zu dem Artikel! Er ist gut geschrieben, die Fotos unterstreichen den Inhalt und dein Können wird anschaulich und eindrücklich dargestellt - habe ihn mit Genuss gelesen.
Liebe Grüße
Maggie

Angi hat gesagt…

Glückwunsch zum Artikel! ist auch wunderschön geschrieben und präsentiert immerhin mal schön, was dein Können betrifft!
Liebe Grüße,
Angi

Katja hat gesagt…

Hallo Monika,
ein toller Artikel. Da könntest Du recht haben, dass jetzt mehr Leute auf den Geschmack kommen.
Ich finde das große Foto übrigens sehr gelungen, ein tolles Bild.

Viele Grüße Katja

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

Dein Artikel ist wirklich schön geschrieben und trifft es wirklich gut. Man merkt richtig, dass Du der Reporterin gezeigt haben musst, wieviel Freude Du an der Tortenbäckerei hast.
Hat Spass gemacht das zu lesen!

Liebe Grüße, Steffi (cheekie)

Monika hat gesagt…

Ja, der Artikel ist prima, ich freue mich, dass er euch auch gefällt!

@Katja
Der Fotograf hat ja auch nur ca. 15 Anläufe für das schöne Foto von mir gebraucht...
Ich hatte Probleme, so locker zu gucken ;-)

Hege Arvesen hat gesagt…

I love your cakes. You are really good at doing roses!! From Hege, Norway (www.kakedesign.blogspot.com)

Monika hat gesagt…

Thank you so much for your friendly comment, Hege :-)

Julia hat gesagt…

Hallo Monika,

ich bin total fasziniert und begeistert von deinem Blog auf dem du uns deine diversen Fähigkeiten zeigst. Zumindest was das Thema Motivtorten angeht fühle ich mich angesteckt und backe jetzt bei allen Gelegenheiten für Familie und Freunde, um dann meine Hochzeitstorte selber zu machen.

Ich habe in deinem Blog schon oft gelesen, dass du dein "Zubehör" (Ausstecher, Farben, etc.) meistens im Internet bestellst. Ist wahrscheinlich ja auch das günstigste und praktischste, dennoch wollte ich mal fragen, ob du mir im Ruhrgebiet bzw. in der Umgebung einen Laden (oder eine Messe) nennen kannst, wo man auch mal ein bisschen stöbern kann. Gerade bei (für mich) neuen Produkten finde ich es immer angenehm, wenn man Ausstecher, Strukturmatten, etc. auch mal in der Hand gehabt zu haben ;-).

Vielen lieben Dank schon mal im Vorraus und ich freue mich schon darauf hier noch ganz viel schönes von dir zu sehen und natürlich auch zu lernen.

Lieben Gruß
Julia

Eya hat gesagt…

Hallo Monika...herzlichen glückwunsch...du hast das verdient...du bist für mich kein hobby bäckerin sogar ein proffesioneler tortenmeister...

LG

Zehra

Monika hat gesagt…

@Julia
Im Raum Leipzig gibt es wohl einen Laden von Tortissimo, sonst wüßte ich keinen Laden...
Wenn Du die Sachen mal live sehen willst, mußt Du bis November warten, dann ist in Hamburg wieder die Tortenshow mit Verkaufsständen...

Grenadine hat gesagt…

Hallo Monika!

Schöner Bericht! Hast es verdient.

@julia

Tortissimo gibt es noch in Allendorf/Lumda. In Köln gibt es glaub ich auch noch einen Laden.
Ansonsten dieses WE ist in Holland die Sugarartshow (allerdings in Aphen bei Leiden) und in der neuen "Magie des Zuckers" ist eine Anzeige von Het suiker Atelier aus Beek(NL) die haben am 15./16. Mai 10 jähriges Bestehen.
Geh mal auf deren HP. Ansonsten bestelle ich auch im Internet.

lg,
Katrin (die auch ihren Senf dazu geben muss)

Sivie hat gesagt…

Gratuliere! Ein schöner Bericht mit tollen Bildern. Ich stelle es mir ziemlich schwierig vor ohne deine Vorkenntnisse und ohne Kurs damit loszulegen.

Julia hat gesagt…

vielen Dank für die schnelle Beantwortung und den "Senf" ;-)

Ich werde mich auf den besagten Seiten mal umschauen und sonst wohl einfach im Internet bestellen.

lg Julia

Monika hat gesagt…

Danke, Kathrin - an die Holländer habe ich gar nicht mehr gedacht!

Sarah hat gesagt…

Hallo Monika, herzlichen Glückwunsch für den tollen Artikel! :)
Dort steht u.a., dass du deinen Fondant mittlerweile im Konditorgroßhandel beziehst - wo genau und wie viel zahlst du dort für welche Menge? ;)
LG Sarah

Monika hat gesagt…

Ich kann nur im Großhandel einkaufen, weil ich an der VHS Kurse gebe, da ich ja nicht selbstständig bin. Grundsätzlich kann man dort nur einkaufen, wenn man einen Gewerbeschein im Nahrungsmittelbereich hat...
Beim letzten Mal habe ich 6 x 7 kg gekauft = 42 kg - Preis ist Verhandlungssache, sorry, aber den schreibe ich hier nicht öffentlich...
Regulär kostet ein 7 kg Eimer bei Torten-kram incl. VK ca. 50,00

Glenda hat gesagt…

Felicitaciones!!!!
Der Artikel war Klasse.... es hat mir sehr gefallen....

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...