Freitag, 9. April 2010

Was haben Torten und Bettwäsche gemeinsam? Motivtorte für den Tortenkurs

Nicht viel, denkt ihr? Da bin ich aber ganz anderer Meinung :-)
Weil ich morgen ja wieder einen Tortenkurs gebe und dafür eine schön dekorierte Motivtorte mitbringe, musste ich mir wieder etwas für die Deko einfallen lassen. Immer nur "abkupfern" wie diese blaue Blumentorte ist ja auch nicht so toll und deswegen musste was "Eigenes" her...
Beim Durchblättern eines Möbelhaus-Prospektes fiel mir dann eine moderne, poppige Bettwäsche ins Auge, deren Muster ich mir sehr gut auf einer Torte vorstellen konnte!

Moderne Torte mit StreifenDa die Bettwäsche aus unterschiedlichen Dekoren auf Kopfkissenbezug und Bettdecke besteht, habe ich die beiden Muster irgendwie kombiniert - vom Ergebnis bin ich ganz angetan. Mal was anderes und wie von einem Designer gemacht :-)

Damit ihr seht, welches Bild mir so gefallen hat, habe ich die Bettwäsche im Prospekt fotografiert.
Leider ist das Bild von der Qualität her nicht so der Hit, aber man erkennt das Wesentliche, denke ich...

Woher nehmt ihr denn eure Ideen für Torten?
Ich bin gespannt und hoffe, gute Tipps zu bekommen!



Edit 10.4.
Natürlich habe ich auch noch ein Bild von den Teilnehmertorten für euch und auch noch ein Bild vom Anschnitt der Torte :-)

Innen war diesmal ein Mohnbiskuit mit Himbeeren und saurer-Sahne-Creme - ich fand die Torte sehr lecker...
Mein Mann meinte aber, als er nach dem Kurs zuhause ein Stückchen von der Torte probiert hat: "Interessant..." - für mich heißt das dann immer: "Brauchst Du nicht nochmal zu machen..."

37 Törtchen:

Risikomanagerin hat gesagt…

Deine Torten sind der Wahnsinn ! Wenn ich das nur könnte - wow :-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,
das ist echt der Hammer wie du das wieder umgesetzt hast.
Wirklich immer wieder klasse.
Gruß
Monika J.

Schnulli hat gesagt…

Oooooooooooh, was freu ich mich *hihihi
aber *schnief, wenn ich das so sehe, *schnief...mein Kuchen ist gerade mal halb so hoch *heul
Dann wird mein Kuchen halt flach und breit *lach

Leeve Jrööß
Schnulli

Inge hat gesagt…

Einfach nur toll!!! Mehr kann man da gar nicht mehr sagen!

Edith hat gesagt…

Einfach toll ist die Torte geworden! Wunderschön, wie Du die Inspiration umgesetzt hast!
LG
Edith

SERAP hat gesagt…

Alle achtung...!Tolle idee....!bin gerne hier.....jedesmal entdecke ich was neues...
Schönen gruss...

Katja hat gesagt…

Die ist ja wieder so was von gelungen ...
Leider schaue ich meine Ideen bisher leider nur von anderen ab :-(
Mir fehlt einfach noch DER Tortenblick. Du scheinst ja bei allem was Du siehst an Tortendesign zu decken, dass macht Deine Torten auch so interessant.

LG Katja

anyu hat gesagt…

Eine tolle kreative Idee und perfekt umgesetzt.

Leider hab ich nicht so diesen Blick, was könnte man wie umsetzen, deshalb sind meine meisten Torten nach "tollen Anschauungsobjekten von Pippilotta" entstanden :-)

lg anyu

Anonym hat gesagt…

wow sieht die gut aus!!! hab mir auch gerade erst neue bettwäsche gekauft mit schönen schmetterlingen und kringeln, vielleicht mach ich das ja auch mal;)

glg.bini

Anonym hat gesagt…

wow,mir fehlen die Worte..Du hast immer wieder tolle Ideen...
Liebe Grüsse aysel.c

Irene hat gesagt…

Ich bin immer wieder faziniert und staune ab deinen tollen Torten. Ich finde deinen Blog äusserst informativ und finde es genial wieviel du hier verräts und erklärst! Diese Torte mit der Idee einer Bettwäschegarnitur ist genial und supertoll umgesetzt!

Viel Spass an deinem Kurs :)
Irene/fabila

Nicole hat gesagt…

Hallo Monika,

ich bin durch Zufall auf deinen Blog gekommen und muss dir meinen Respekt zollen. Deine Torten sind der Hammer. Ich habe gerade deine Blütenpaste gemacht und bin total begeistert. Ich werde deinen Blog aufmerksam und wissbegierig weiterverfolgen.

Ich wünsche ein nettes Wochenende.

LG

Nicole

Monika hat gesagt…

Ich freue mich sehr, dass euch Torte auch so gut gefällt wir mir :-)
Danke für die lieben Kommentare!

Barbara hat gesagt…

Mohnbiskuit, Himbeeren, saure Sahne - ich finde das nicht interessant, sondern total lecker!

Das Design der Torte ist genial - manchmal liegen die Ideen so nahe! Als Bettwäsche gefällt mir es nicht, aber als Torte super!

Phibie hat gesagt…

Die ist wieder einmal total schön geworden. Bin immer wieder begeistert wie kreativ Du bist und wo Du Dich immer inspirieren lässt. Die Torte ist der Wahnsinn, gefällt mir ausgesprochen gut.

LG Phibie

Eya hat gesagt…

Hallo Monika...nochmal danke für deine mühe und für die lekere wunderschöne torte...ich war sehr glücklich das ich bei deinem kurs teilnehemen könnte...

LG

Zehra

Nellichen hat gesagt…

Hihi, ich musste gerade lange lachen, weil mir der Kommentar deines Mannes so bekannt vorkam. Bei einem "Interessant" bin ich dann auch gewarnt :-D
Das Tortendesign ist wirklich modern und edel geworden, gefällt mir gut!

Valentina hat gesagt…

Monika dieser ist seer harmonisch und mit die Grün Lila Farbe bin ich auch befreundet....... Dein Monkuchen ist bei mir einer von der belibtsten haber zu Osternauch in Grün gearbeitet und dazwischen hate dies mal noch zusatzlich Lemongurd gestrichen ist leker.Meine motiwe fische ich mir öfter aus dem Internet raus oder Stele zusamen das matrial was ich noch habe.

tatlilar gülcandan hat gesagt…

mmmm nefis pasta
tolles torte total lecker

Schnulli hat gesagt…

Deine Torte sah nicht nur legga aus, ICH fand sie auch super legga.
Interessant war der Geschmack wirklich, aber LEGGA interessant, wirklich!!!
Ich bin echt froh, dabei gewesen zu sein. DANKEEEE
Der Kuchen ist auch heute gut angekommen. MEine Zicke hat sich riesig gefreut *hihihi

Hab nochmals 1.000Dank

Leeve Jrööß
Schnulli

Anita21 hat gesagt…

Super schön die Torte! Bin begeistert, es ist immer wieder schön, Deine Torten zu bestaunen.
Hoffentlich werde ich auch mal so gut wie Du :-)

LG Anita

devi hat gesagt…

hallo liebe monika!
deine "bettwäschetorte" ist wunderschön, wie all deine anderen torten. ausserdem kommst du bestimmt in den himmel, weil du sooo lieb bist und durch deinen blog viele frauen mit deinen vielen tipps und tricks eine grosse freude machst und uns weiterhilfst bei unseren torten-problemen:) ich bin abhängig von deinem blog :))
ich surfe auch viel im internet, auf amerikanischen und französischen seiten. aber deine torten sind die besten. (da gibt es noch eine,die ayse yaman in den usa. die hat auch tolle torten und einen schönen blog.vielleicht kannst du ja auch mal reinschauen.)
ich möchte noch den anderen lesern und tortentante-fans etwas sagen: leute, kauft euch eins-zwei bücher und lest monikas blog richtig durch bevor ihr einige fragen stellt. wir wollen ja nicht moni auf den keks gehen,und ihre zeit verschwenden mit fragen die sie zigmal schon beantwortet hat.
tschüss. bis aufwiederschreiben. aus berlin liebe grüsse an alle ! devrim

Monika hat gesagt…

Ihr Lieben!
Ich freue mich sehr über euer Lob und die aufmunternden Worte :-)
Und Devrim hat Recht: Bitte lest hier und auch woanders aufmerksam, bevor ihr Fragen stellt! Das mache ich schon seit Jahren so und habe auf die Weise sooo viel gelernt.
Happy caking :-)

Elins Altmuligblogg hat gesagt…

Amazing cake Monika ;o)
Love the way you took the pattern idea.
Have a nice day ;o)

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,
wie könnte es anders sein ich finde deine neue torte auch superschön!ganz fasziniert von deiner seite und natürchlich auch den torten bin ich täglich auf deiner seit und habe dir auch schon ein mail geschrieben weil ich so viele fragen habe. Gut dass ich heut entdeckt habe dass es dir lieber ist wenn mann dir ein kommentar hinterlässt! jetzt würde ich natürlich auch gern wissen ob es von dem Mohnbiskuit schon ein rezept gibt oder ob du dass noch veröffentlichst?
Ganz liebe Grüße
Noemi
ach ..da fällt mir noch ein : kann ich für das rollfondant 85% glycerin nehmen oder soll es lieber anhydriertes glycerin sein?

Vielen Dank!

bbee hat gesagt…

unglaublich wunderschön!
ich krieg meinen mund gar nicht wieder zu.
wußte gar nicht was für tolle Torten man machen kann.

backen kann ich ja.
aber von verzieren haben ich keine ahnung.

lg, Sabine

Monika hat gesagt…

Das Rezept für den Mohnbiskuit stelle ich gerne ein, kein Problem!
Ich denke schon, dass Du das Glycerin nehmen kannst, bisher habe ich aber immer mit 99,5% gearbeitet...

julia hat gesagt…

Man kann sich von so vielen Dingen inspirieren lassen! :) Wunderbar!

Renate hat gesagt…

Hallo Monika,

ich schneide auch aus Zeitschriften oder Katalogen besonders aus Wohnzeitschriften, Stoffmuster etc.) Motive aus, die mir gefallen und die ich mal als Vorlage verwenden möchte. Leider sind einige der Motive noch zu schwierig für mich umzusetzen, aber für die Zukunft vielleicht. Bei dir übertrifft eine Torte die Andere! Wunder- wunderschön!

Liebe Grüße
Renate

Monika hat gesagt…

Bei mir war's jetzt eigentlich ein Zufallsfund zur rechten Zeit. Aber die Idee mit dem Ausschneiden ist super!
:-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,
ich bin sehr begeistert von Deinen Torten und habe mich nun entschlossen für meine kleine Nichte zur Taufe und zum Geburtstag auch eine schöne Motivtorte zu machen. Einmal habe ich schon mit MMF gearbeitet und damit eine tolle Hello Kitty gemacht, die mir auch recht gut gelungen ist, aber geschmacklich und von der Konsistenz ist das "Zeug" nicht gerade der Hit.

Wann machst Du denn eigentlich den nächsten Kurs bei dem noch Plätze frei sind, ich würde sehr geerne einmal an einem Tortenkurs teilnehmen. Ich habe mal auf die VHS-Seite die Du hier angegeben hast geschaut, aber dort stand der letzte Kurs für März 2010.

Liebe Grüße
Stephanie

Monika hat gesagt…

Hallo Stephanie,
da meine Kurse durch Interessenten, die auf Wartelisten stehen, schon ausgebucht sind, wenn das neue Semester der VHS beginnt, ist es am Einfachsten, wenn Du mir Deine Adresse an monikamz at web.de schickst. Du bekommst dann im Herbst Post mit den neuen Terminen ab Januar.
:-)

Anonym hat gesagt…

Liebe Monika,
ich möchte das erste mal eine Torte mit Fondant backen und das auch noch als Hochzeitstorte für Freunde. Ich würde gern eine mit Cremefüllung machen, allerdings müsste man diese ja aber Kühlen und Fondant kann ja nicht in den Kühlschrank nach dem Überziehen, oder?
hast du einen Tipp für mich?
Vielen lieben Dank und viele Grüße Hanni

Monika hat gesagt…

Dieser Blog besteht nur aus Tipps und Rezepten für Fondanttorten!
Am Besten liest du dich mal von vorne bis hinten durch - ich schreibe seit 2,5 Jahren hier und habe bereits unzählige Stunden investiert...
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;-)

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika,

ich habe noch nie so schöne Torten und so toll erklärte Anleitungen gesehen. Ich werde Deine Seite jetzt immer besuchen.
Einfach traumhaft schöne Torten, da läuft einem das Wasser im Munde zusammen...
toll, wieviel Arbeit Du Dir dabei immer machst.
WAHNSINN
liebe Grüße
Anja

Monika hat gesagt…

Hallo Anja,
schön, dass du jetzt mitliest: Herzlich willkommen!
Süße Grüße,
Monika

Decky hat gesagt…

Da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen. Alles selbst gemacht? Kaum zu glauben! Danke für die Anregungen! :)

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...