Montag, 22. März 2010

Ganz anders als geplant! Motivtorte für den Tortenkurs


Eigentlich wollte ich für den Anfängerkurs, den ich am Samstag gegeben habe, eine Torte mit einem Osterhasen machen... Die Vorlage hatte ich schon ausgedruckt und auf die richtige Größe für die schon fertige Torte kopiert.
Aber beim Rumsurfen einige Stunden vorher kam ich durch Zufall auf die Seite von Charm City Cakes und dort stach mir sofort eine Torte ins Auge, die mir sooo gut gefiel, dass ich meine Pläne umwarf.


Moderne Torte mit BlumeBei Charm City Cakes ist diese Torte Bestandteil einer 4-stöckigen Stapeltorte, die ganz in Blautönen gehalten ist... - wunderschön! Überzogen ist meine Torte mit Fondant und die Dekoration hatte ich aus Modellierfondant gemacht, weil sich der dünner ausrollen läßt... - trotzdem war natürlich eine ganz schön dicke Zuckerschicht auf der einen Tortenseite!


Die Teilnehmertorten können sich aber auch wieder sehen lassen, jede ist anders und schön frühlingshaft geworden. Ganz unten rechts die hellgrüne mit der 5 ist übrigens meine Demotorte, auf der ich alle Musterteile bunt gemischt habe... - also kein wirklich durchdachtes Design. Für jede Teilnehmerin bringe ich auch immer etwas Blütenpaste mit, um den Unterschied zum Fondant zu zeigen und außerdem üben wir auch den Umgang mit den Funky Cuttern ;-)

33 Törtchen:

Anonym hat gesagt…

oh ist die Torte toll Monika...blau ist meine absolute Lieblingsfarbe...super schön!
Die anderen Torten von deinen Kursteilnehmern sind aber auch gut gelungen :)

Christin A. hat gesagt…

oh nein...da ist was schief gegangen...Kommentar war von mir ;)

Bugday Tanesi hat gesagt…

das ist ein traum.... ıch fınde die torte wirklich super!

Silvia hat gesagt…

Die Torte ist superschön, aber auch die Torten deiner Kursteilnehmerinnen konnten sich alle sehen lassen. Toll was man so alles zaubern kann (wenn man es kann...lach). Lg Silvia

Magicflake hat gesagt…

Wirklich toll!

Was machst du eigentlich immer mit all den tollen Torten, die du machst? Futtert ihr die alle selber auf? Muss ja anstrengend sein! :))

Viele liebe Grüße!
Nicole

Monika hat gesagt…

Nee, zum Glück brauchen wir die nicht alle selbst essen!
Bis auf meine Geburtstagstorte vor 3 Wochen waren die Torten fast alle für den jeweiligen Kurs (dort essen wir den immer in der Mittagspause) oder ich habe sie verschenkt :-)

Anonym hat gesagt…

Wirklich schöne Torten! Schade, dass diese Kurse so weit weg sind ;-)

lg,
Andrea

SERAP hat gesagt…

Eine wunder wunderbare torte...Wie gerne möchte ich auch einer deine Kurse besuchen und solche Torten lernen....Minen freundin aus Bielefeld hat kürzlich bei dir einen Kurs für zucker blüten gelernt...ich habe das foto gesehen war total begeistert.Schade das du so weit weg bist....Schönen gruss aus Berlin

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika, ich habe am Samstag an deinem Kurs teilgenommen und wollte heute selbst Fondant herstellen. Ich war in der Apotheke um Glycerin zu kaufen, jedoch konnten sie mir nicht sagen, ob das vorhandene Glycerin Nahrungsmitteltauglich ist, oder ob es rein genug ist. Könntest du mir vielleicht schreiben, welches Glycerin (Marke usw) du verwendest, damit ich mir das gleiche bestellen kann. Vielen Dank und schöne Grüße Isabelle

David hat gesagt…

Hallo Monika!
Hast du die Osterhasen-Anleitung aus dem Internet? Wenn ja, woher hast du sie? Würde mich über einen Link/Tipp freuen! Liebe Grüße! David

Katja hat gesagt…

Hallo Monika,
die Torte ist wieder sehr sehr schön geworden. Nicht nur das Design, vorallem auch die Farben. Du bekommst immer so klasse Farbtöne hin.
Die Teilnehmerinnentorten sehen auch alle rundum perfekt aus. Lob an die Lehrerin. Die Danketorte ist vom Design und der Farbzusammenstellung mein Favorit. Aber auch die anderen sehen wirklich toll aus.
Was gab es diesmal für eine leckere Torte?

LG

Eya hat gesagt…

Hallo Monika...suuuuuper schöne Torte...ich wollte auch deinen fondant rezept probieren, du hatest gesagt das wir keinen glycerin brauchen oder errinere ich mich falsch?

LG
Zehra

Elins Altmuligblogg hat gesagt…

What a cool cake Monika :o)
Love the effekt you made..

Hugs Elin

Monika hat gesagt…

Ich freue mich, dass euch mein blauer Traum :-) auch so gut gefällt!

Das Glycerin kaufe ich immer bei www.baccararose.de - dort gibt es 250 ml Fläschchen und 1 L Flaschen (die kaufe ich immer...)

Glycerin ist im Fondant ein Bestandteil, den man auf keinen Fall weglassen kann, G ist ganz wichtig für die Elastizität und sorgt dafür, dass der Fondant nicht steinhart wird!

Unter dem Fondantüberzug war wieder was lecker leichtes: Frucht mit Käse-Sahne wie bei den letzten Kurstorten auch...

Für den Osterhasen hatte ich keine Anleitung, sondern nur eine Zeichnung aus den Netz:
http://www.zoonar.de/img/www_repository3/2c/b2/2f/10_5bbc8964605ad0a0ce84cd8ac5db586e.jpg

:-)

Aprilli hat gesagt…

Hallo Monika,

wieder eine wirklich schöne Torte!
Freue mich total irgendwann (wenn es wieder neue Termine gibt) an Deinem Kurs teilzunehmen.
Die Kitchen Aid ist schon zu mir nach Hause unterwegs, damit es richtig losgehen kann.
Die Sugarflair Farben muß ich mir noch irgendwo besorgen..

LG,
Dani

Monika hat gesagt…

Mit der Kitchen Aid hast Du ja eine super Grundlage gelegt :-)

anyu hat gesagt…

Hallo Monika,

ich beneide dich um einige deiner Talente aber um deine Farbenmischkunst am allermeisten
:-)

lg anyu

Sadi hat gesagt…

Wow,
die sind ja wieder super toll geworden!!
LG Sandra

cccris hat gesagt…

simple, but beautiful cakes!

Eya hat gesagt…

Hallo Monika...ich hab dein Fondant rezept probiert, hab aber leider nicht gechafft.Es ist nicht elastisch geworden ob ich auch lange zeit geknetet habe. Muss ich nochmal probieren.Ich hoffe das wir bei dem Anfänger kurs den fondant zubereiten euch lernen können....

LG
Zehra

Monika hat gesagt…

@anyu
Ja, Farben mischen macht mir aus sehr viel Spaß und es dauert immer ein Weilchen, bis ich die Farbe gemischt habe, die ich mir vorstelle ;-)

@Sadi und cccris
Vielen Dank!

@Zehra
Nein, den Fondant stellen wir im Kurs nicht her. Wenn wirklich genau die Zutaten aus dem Rezept genommen werden und man sich genau an die Anleitung hält, kann mit dem Rezept eigentlich nichts schief gehen... Lies Dir bitte mal alle Kommentare und Antworten unter dem Rezept durch. Im Kurs können wir aber auch gerne nochmal darüber sprechen...

:-)

anita21 hat gesagt…

Hallo Monika,

mein Mann war von seiner Olli-Torte begeistert. Ich habe übrigens heute wieder Fondant nach Deinem Rezept hergestellt und es hat ohne Probleme geklappt. Für alle anderen Blog-Leser: Die Torte von Monika war der absolute Hingucker und dazu noch super lecker. Der Kurs war für mich persönlich sehr lehrreich und ich hoffe, einen Platz im Herbst für den Blütenkurs ergattern zu können.
Ganz liebe Grüße
Anita

Monika hat gesagt…

Sag ich doch: der Fondant läßt sich ganz einfach herstellen :-)
Danke für die Rückmeldung und klasse, dass Deinem Mann die Torte so gut gefallen hat!

Schnulli hat gesagt…

Ich bin hin und fort...Klasse
Hoffentlich kann ich das auch *schluck

Leeve Jrööß
Schnulli

Monika hat gesagt…

Hi Schnulli,
mit Sicherheit nimmst Du auch eine tolle Torte nach dem Kurs mit nach Hause - keine Sorge :-)))

BinaBina hat gesagt…

Hallo Monika,
ich muss auch nochmal sagen ds ich den Kurs echt super fand und heute schon viele Tips bei einer neuen Torte anwenden konnte ;)

Die Torte sah nicht nur gut aus sie war auch super lecker und deswegen wird es Ostern bei uns auch etwas mit Kiwi geben;)

Auch wenn der Kurs für mich 5€ mehr gekostet hat, da ich wohl falsch gesparkt oder zumind. die Parkscheibe nicht draussen gehabt habe, das erste mal in kamen war, und der Scherrif wohl doch unterwegs war, war es das allemale Wert und auch ich hoffe einen Platz im Blütenkurs zu bekommen :)

Liebe Grüße
Sabrina

Monika hat gesagt…

Also das mit den 5 Euro ist ja echt ärgerlich... - aber beim nächsten Mal kennst Du Dich ja dann aus im "strengen" Kamen :-)

Nicole hat gesagt…

Die blaue Torte ist wunderschön!

Ich blättere mich durch deinen Blog und komme aus dem Staunen nicht mehr raus...

Liebe Grüße
Nicole

Anonym hat gesagt…

Hallo Monika!

Obwohl es schon eine Weile her ist das du diese Torte gemacht hast muss ich dir hier einen Komenttar hinterlassen!

Ist echt witzig ich habe diese Torte gestern bei Cake Central gesehen und habe sie sofort bei meinen Favoriten gespeichert!
Soooo eine tolle Torte!!

Ich bin viel auf deinem Bolg! Danke dass du so groszügig mit uns teilst!!
Angela

Monika hat gesagt…

Hallo Angela,
ich freue mich, dass die Torte immer noch gefällt :-)

Die Torte war 2010 die am meisten gespeicherte Torte bei CakeCentral :-)))

Nadine hat gesagt…

Hallo Monika, durch deinen Blog bin ich jetzt auch total Tortenbegeistert. Vielleicht schaff ich es nächstes Jahr, bei dir den Anfängerkurs mitzumachen. : ) Eine Frage hätte ich, das hab ich bei dem durchforsten des Blogs nicht gefunden: Wenn Fondant geschichten wird, wie oben bei der tollen Torte, wie bekomm ich den ans halten? Auch mit Kukident oder hält der von alleine? LG Nadine

Monika hat gesagt…

Hallo Nadine,
geklebt wird IMMER mit Zuckerkleber, lies dir einfach mal diesen Anfänger-Artikel durch, da steht noch mehr Interessantes:
Geheimnis Fondant
:-)

Nadine hat gesagt…

Dankeschön, das habe ich irgendwie übersehen. : )

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...