Mittwoch, 2. September 2009

Zum Anbeißen - und soooo kalorienarm ;-)

Durch Zufall habe ich vor einigen Tagen im Netz gehäkelte Muffins gesehen und mußte die nachmachen! Also Baumwolle kaufen und loslegen...


Ich weiß gar nicht, welcher mir am Besten gefällt: Himbeer mit Frischkäse-Frosting und Röschen, Schoko mit Pistazien-Frosting und Kirsche oder Vanille mit Frischkäse-Frosting und Erdbeere ;-)
In die Ergebnisse bin ich total verliebt und die Muffins habe ich heute nachmittag auch schon verschenkt.
Jetzt kann ich wieder neue häkeln...

Wenn euch die Muffins auch so gut wie mir gefallen, könnt ihr sie nach dieser kostenlosen Anleitung (englisch) nachhäkeln oder ihr kauft euch dieses deutsche E-Book (da sind dann auch die Anleitungen für das Röschen, die Erdbeere und die Kirsche dabei).

13 Törtchen:

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

L E C K E R !!!
Herzliche Grüße Claudi

ZICKIZICK hat gesagt…

Hey Monika,

die hast Du ja Aufhieb zum Reinbeißen schön gemacht - genau wie Deine echten Torten ;o) !!!
Zum Glück kann ich nicht häkeln und keine englischen Texte lesen und Geld für e-books habe ich auch nicht ... na da bleibe ich vor einem Pincushion-Anfall verschont

LG zicki

Monika hat gesagt…

Na, da hast Du aber Glück gehabt ;-)...
Gestern abend habe ich schon einen neuen Muffins angefangen :-)

steffl hat gesagt…

hallo !!

das find ich jetzt gemein, ;-)
jetzt kannst du nicht nur supertolle torten und kuchen zaubern sondern auch noch so schön häkeln ;-))

liebe Grüße

steffl

Monika hat gesagt…

Eigentlich tobe ich mich ja bei den Torten bastelmäßig aus, damit ich nicht so viel in den Ecken rumstehen habe ;-)
Aber bei den Muffins konnte ich nicht widerstehen...

kayalicious hat gesagt…

Oha, die sind ja echt zuckersüß! - Ich glaube, ich werde mich demnächst auch dran wagen... ;)

Erstmal gibt es aber ein paar Torten abzuliefern...und im Zuge dessen, lasse ich dir schnell mal ein RIIIESEN Kompliment da, denn dein Blog war die reinste Offenbarung für mich, als ich auf der suche nach ein paar Rezepten und Anleitungen war.
Am meisten freue ich mich schon auf die Ribbon-Röschen!
Aber jetzt gehe ich erstmal und knete mir Fondant zusammen... ;)

Vielen, vielen Dank für deinen tollen Blog!

lg, die kaya

Ina hat gesagt…

Großartig! Sieht so schön aus... Ein echtes Kunstwerk! Bravo!

anyu hat gesagt…

:-)) ich freu mich auf eine gehäkelte Topsy turvy. Es gibt ja nichts was du nicht kannst !!!

lg anyu

Nadelfee hat gesagt…

Die sehen ja Klasse aus, vielen Dank für den tollen link ;o))
lg
sonja-maria

Monika hat gesagt…

Danke für eure netten Kommentare, schön, wenn noch jemand (wieder) mit Häkeln anfängt!

@anyu
Es gibt tatsächlich irgendwo eine Anleitung für gehäkelte Topsys, unglaublich, oder?

Heidi hat gesagt…

Eigentlich häkle ich nimmer, aber da könnte ich vielleicht schwach werden:-))) wär auch ein nettes Mitbringsel. Wie lang braucht man denn ungefähr für so ein Dingelchen?

Monika hat gesagt…

Hm, wie lange braucht man...?
Ungefähr eine Stunde oder so - ich habe nicht auf die Uhr geschaut, einfach so vor mich hingehäkelt ;-)
Die Zeit vergeht bei sowas ja wie im Flug...

Schnuppschnuess hat gesagt…

Was du alles kannst :-) Echt goldig, die Kleinen!

Kommentar veröffentlichen

Bitte gebt beim Kommentieren wenigstens euren Vornamen an... - meinen Namen kennt ihr ja auch! Kommentare, die vollständig anonym abgegeben wurden, beantworte ich nicht mehr...
Und noch eine große Bitte: Lest euch die anderen Kommentare und meine Antworten durch, bevor ihr Fragen stellt - ganz oft wurde "EURE" Frage nämlich schon gestellt und beantwortet ;-)

Weil der Blog momentan mit Spam überflutet wird, wird euer Kommentar erst angezeigt, wenn ich ihn freigeschaltet habe.
To all spammers: Your comment will not be published!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...