Samstag, 14. März 2009

Osterglockenstrauß zum Essen :-)


Auf CakeCentral habe ich öfters Kuchen gesehen, die komplett wie ein Blumenstrauß aussahen.
Letztes Jahr im Frühling hatte ich mich auch mal an einen Osterglockenstrauß gewagt und war ganz begeistert vom Ergebnis :-)


Die Blütenstiele bestanden aus Modellierfondant in verschiedenen Grüntönen, die Osterglockenblüten waren aus Blütenpaste.
Schön sehen solche Blumensträuße auch aus, wenn man einzelne Ribbonröschen als Blüten aufsetzt - vielleicht das nächste Mal...

Unter dem Fondant war ein Frankfurter Kranz: Sehr lecker und auch noch nach Tagen ganz köstlich!

1 Törtchen:

Pralinenherz hat gesagt…

Die ist ja wieder super schön geworden!!!

LG

Jacqueline

Kommentar veröffentlichen

Mittlerweile wurde alles gefragt und auch von mir beantwortet, deswegen habe ich die Kommentarfunktion heute abgeschaltet.
Ich beantworte Fragen auch nicht mehr auf anderem Wege - einfach mal Lämpchen im Oberstübchen einschalten, selber nachdenken und selber ausprobieren - so hab ich das in den vergangenen Jahren auch gemacht....
9.1 2018

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...