Donnerstag, 8. Dezember 2016

Winter Hochzeitstorte mit Rosen und Tannenzapfen


Dieses Design und die Oberflächengestaltung habe ich schon lange im Kopf gehabt und nun Rest-Rosen, Hagebutten und Wafer Paper-Kirschblüten-Zweige für die Dekoration benutzt, die schon seit einiger Zeit rumlagen :-)
Eine Hochzeit steht momentan nicht an und deswegen ziert diese Schautorte nun meinen Kursraum.


Nachträglich aus Blütenpaste angefertigt habe ich zu den Zuckerrosen nur die in grün-blau gehaltenen Rosenblätter, das silberfarbige Greiskraut und die Tannenzapfen.

Dienstag, 29. November 2016

Mozarttorte mit Nougat, Marzipan und Pistazien


Zum 80. Geburtstag meines Vaters Mitte November hatte ich als Ergänzung zur Geburtstagstorte einen gedeckten Apfelkuchen und eine Mozarttorte gemacht.
Wenn der Geburtstag im Sommer gelegen hätte, wäre es eine fruchtig, spritzige Torte geworden - im Winter darf es aber mal etwas üppiger und gehaltvoller sein, denke ich... ;-)


Mozartkugeln auf Mozart Torte mit Schokolade
Schokoladensahne umschließt eine Füllung aus Schokoböden, Marzipanschichten, Nougat- und Pistaziensahne - diese Kombination kommt dem Geschmack einer Mozartkugel schon sehr nahe...

Sonntag, 20. November 2016

Explosions Torte zum 80. Geburtstag - opulent und spritzig


In der vergangenen Woche wurde mein Vater 80 Jahre alt und am gestrigen Samstag wurde im Familien- und Freundeskreis gefeiert.
Eigentlich hatte ich ja nicht vor, eine Motivtorte zu machen, weil alle mittlerweile lieber normale Torten ohne Fondant essen... - aber mein Papa hat durchblicken lassen, dass er sich doch über eine besondere Torte freuen würde 😎
Also frisch ans Werk und überlegt, was für eine Motivtorte es denn werden soll...


Birthday cake motivtorte Geburtstag explosion
Entschieden habe ich mich dann für eine Explosions Torte in dunkelbraun mit goldenen Akzenten - zum 80. Geburtstag darfs mal etwas opulenter sein, denke ich...
Verworfen hatte ich ganz schnell die Idee einer Buchtorte - irgendwie kam mir so eine Torte zu langweilig und spießig vor - vielleicht zum 90. Geburtstag 😉

Montag, 7. November 2016

Herbsttorte mit Zuckerblumenkranz für Tortenkurs


Uuuhhh, einen braunen Tortenüberzug... - damit konnte ich mich erst gar nicht anfreunden...
Aber alle anderen Farben hätten nicht so gut zu den bunten Herbstblumen und -früchten gepasst, oder?
Für den Motivtorten Kurs am vergangenen Samstag stand mir der Sinn wieder mal nach einer Blümchentorte, nachdem meine letzten Torten mit Modellierungen verziert waren.


autumn cake with flowers
Sonnenblumen, Herbstastern, Hagebutten, Eicheln und Sanddorn-Beeren habe ich mit Herbstlaub kombiniert und zusammengefügt auf der Torte gefällt mir das Ergebnis sehr gut :-)
Geht es euch manchmal auch so, dass ihr beim Vorbereiten der Deko zweifelt, ob alles zusammenpassen wird?