Dienstag, 19. September 2017

Apfel-Karamell-Törtchen mit Mirror Glaze


Dieses kleine Törtchen hatte ich für die Kaffeepause während des letzten Tortenkurses gemacht und eigentlich gar nicht vorgehabt, das Rezept genau aufzuschreiben.
Weil ich aber einige Nachfragen bekommen habe und die Kursteilnehmerinnen meinten, das Törtchen wäre total lecker gewesen, kommts doch hier auf den Blog :-)

Spider glaze mousse cake
Ein leichter Mandelbiskuit trägt bei diesem Törtchen eine Joghurtsahne und Apfelmus- und Karamellschichten, überzogen ist alles mit Mirror Glaze.

Donnerstag, 14. September 2017

Time to say goodbye...


Vor 11 Jahren habe ich angefangen, mich mit dem Bereich Motivtorten zu beschäftigen und Kurse gebe ich seit Herbst 2008 - insgesamt also eine lange Zeit :-)
Nach reiflichem Überlegen während der letzten Monate habe ich beschlossen, im Jahr 2018 die letzten Kurse zu geben und auch die Arbeit am Blog zurückzufahren oder vielleicht ganz einzustellen...

Die letzten 11 Jahre waren eine superschöne Zeit - ich habe sooo viele tolle Menschen kennengelernt und blicke gerne auf bereichernde, persönliche Begegnungen, wunderbare Kurse und interessante Messen zurück.

Sonntag, 10. September 2017

Russian Tale - kleine Törtchen mit Mirror Glaze


Von Fondanttorten bin ich fast ganz abgekommen - habt ihr bestimmt schon gemerkt, oder?
Viel lieber mache ich mittlerweile leichte Moussetorten oder -törtchen mit fruchtigen oder schokoladigen Einlegern :-)
Nach drei größeren Torten mit Mirror Glaze habe ich diese kleinen Kosakenzipfel ;-) gemacht. Überzogen habe ich die Kleinen mit dem Rest der Zartbitter Mirror Glaze, die ich für diese Torte angemischt hatte.

Kosakenzipfel mit Spiegelglasur
Unter der dunklen Zartbitter Glasur ist eine locker-leichte Käse-Sahne-Mousse mit einem fruchtigen Pfirsich-Mango-Fruchteinleger.

Mittwoch, 30. August 2017

Kaffeemousse-Torte mit Zartbitter Mirror Glaze


Ich persönlich mag ja sehr gerne frisch-fruchtige Torten mit leichten Quark-Sahne- oder Joghurt-Sahne-Füllungen...
Aber mein Schatz, meine Schwester und meine Lieblingsnichte bevorzugen alles, was schokoladig/nussig oder nach Kaffee schmeckt.
Also habe ich das letzte Family-Kaffeetrinken zum Anlass genommen, eine Torte mit Kaffeemousse-Füllung und Zartbitter-Mirror-Glaze zusammenzusetzen :-)


Kaffeetorte mit Zartbitter Mirror Glaze
Ich mag Mirrorglaze-Torten mittlerweile viel lieber als Fondanttorten - jeder isst alles mit und wenn leichte Moussefüllungen unter dem Überzug sind, fühlt man sich nicht so pappsatt wie nach einem Stück Fondanttorte :-)